Teilen
Smart Home

Alles über das smarte Wohnen

5 nicht ganz ernste Ideen, Wasser zu sparen

  • 1 Die Wasserhahn-App: Sobald der Wasserhahn zu lange läuft, schlägt die App Alarm und fängt an zu krähen.
  • 2 Die intelligente Waschmaschine: Sie weiß dank Waage, Wetter-App, Schrittzähler und GPS immer, wie viel Wasser und Waschmittel sie nutzen muss.
  • 3 Kochtopf mit Köpfchen: Kennt dank Internetverbindung immer die optimale Wassermenge für alle Lebensmittel.
  • 4 Badewanne der Zukunft: Ein Ganzkörperfoto, geschossen mit dem Handy, genügt und die Badewanne füllt sich mit der richtigen Menge an Wasser.
  • 5 Die Klo-Küche-Kombination: Die Toilette weiß stets, was auf dem Speiseplan steht. Aufgrund dieser Informationen optimiert sie die Spülmenge.
Andere Artikel mit Themen:

War dieser Artikel interessant für Sie?

Spannende Produkte bei Media Markt kaufen

Produkt wird geladen...

Produkt wird geladen...

Produkt wird geladen...

Produkt wird geladen...

Smart wohnen

Ich habe die Erläuterungen zum Datenschutz und zu den Nutzungsbedingungen gelesen und akzeptiere diese.

Passwort vergessen

Tragen Sie eine Ihrer bestätigten E-Mail-Adressen ein. Wir schicken Ihnen dann einen Link, über den Sie ein neues Passwort einrichten können.

Zurück