Teilen
Smart Home

Alles über das smarte Wohnen

Smarte Zahl

50% der Fernseher verfügen über Internetzugang

Smart-TV – ja oder nein? Die Hälfte der verkauften Geräte fällt inzwischen in diese Kategorie und bietet somit Anschluss ans Internet.

50% der verkauften Fernseher sind smart.

50% der verkauften Fernseher sind smart.

Videochat, YouTube-Anschauen, aktuelle Programminformationen, EPG, Red-Button und vieles mehr ist heute mit einem Fernseher möglich, der über Internetzugang verfügt. Der sogenannte Smart-TV gewinnt immer mehr an Beliebtheit. Inzwischen sind bereits 50% aller verkauften Geräte mit Internetzugang ausgestattet. Sie ermöglichen es den Zuschauern, zusätzlich zum herkömmlichen Fernsehen Apps und andere Dienste direkt auf dem TV-Gerät zu nutzen.

Andere Artikel mit Themen: Smart-TV, Internet

War dieser Artikel interessant für Sie?

Spannende Produkte bei Media Markt kaufen

Produkt wird geladen...

Produkt wird geladen...

Produkt wird geladen...

Produkt wird geladen...

Smart wohnen

Ich habe die Erläuterungen zum Datenschutz und zu den Nutzungsbedingungen gelesen und akzeptiere diese.

Passwort vergessen

Tragen Sie eine Ihrer bestätigten E-Mail-Adressen ein. Wir schicken Ihnen dann einen Link, über den Sie ein neues Passwort einrichten können.

Zurück