Teilen
Smart Home

Alles über das smarte Wohnen

Powered by MediaMarkt
Title: Entertainment
Microsoft’s Spielekonsole mit Sprache steuern

Alexa und Echo mit Xbox One nutzen

Mit dem Xbox Skill für Alexa wird es möglich, die Xbox One über Echo Smart Speaker oder Echo Show Smart Display zu steuern. Wir zeigen, wie das geht.

© Microsoft

© Microsoft

Sprachsteuerung hält nicht nur im Smart Home mehr und mehr Einzug. Auch TV Geräte und Spielekonsolen rüsten sich für die Funktion mit Sprachbefehlen. Für Alexa gibt es den Xbox Skill, der die Konsole von Microsoft mit Sprachsteuerung erweitert.

 

© Amazon / Microsoft, Screenshots: Marc Zander

Schritt für Schritt: Alexa mit Xbox One verknüpfen

Das Verbinden des Sprachassistenten mit der Spielekonsole ist schnell erledigt:

1. Xbox One einschalten und auf Einstellungen gehen, hier Kinect & Geräte auswählen, dann Digitale Assistenten und dort einen Haken setzen sofern das Feld frei ist.

2. Zudem sollte man direkt in den Einstellungen unter Energie & Start bei Energiemodus schnelles Hochfahren aktivieren, wenn man die Konsole mit Alexa starten möchte.

3. Jetzt schnappen wir uns die Alexa App und aktivieren den Xbox Skill. Den findet man am Schnellsten per Suche: links das Menü öffnen (auf die drei Striche klicken), hier Skills & Spiele anklicken und oben nach Klick auf die Lupe nach „xbox“ suchen, das erste Ergebnis war bei mir der Xbox Skill. Hier raufklicken und im nächsten Screen Skill aktivieren.

4. Jetzt muss man sich mit seinem Xbox Account / Microsoft Account anmelden und hier die Erlaubnis erteilen, dass Alexa darauf zugreifen kann. Danach kommt die Meldung, dass die Xbox erfolgreich verknüpft wurde. Diese Fenster mit dem Kreuz oben schließen.

5. Die Alexa App sucht jetzt die Xbox, diese mit einem Punkt davor markieren und noch das Echo-Gerät wählen, welches für die Steuerung genutzt werden soll. Fertig!

© Amazon / Microsoft, Screenshots: Marc Zander

 

Das wird unter anderem möglich mit Alexa und Xbox One

Zunächst mal ist es möglich, ein Spiel bei ausgeschalteter Xbox One zu starten. Ein Sprachbefehl wie „Alexa, sag Xbox One: starte Fortnite“ startet erst die Xbox und dann das Spiel. Wer seine Passwörter hinterlegt hat, wird auch automatisch eingeloggt.

Auch die Suche nach Inhalten im Store wird möglich: dem Sprachbefehl „Alexa, sage Xbox: öffne Store“ folgt die Alexa-Frage „Wonach möchtest du suchen?“. Meine Antwort „Blair Witch“ wurde prompt auf dem Fernseher angezeigt, sowohl unter Games als auch unter Filme.

Auch die Frage „Alexa, frag Xbox: was ist neu bei GamePass?“ wurde direkt von Alexa beantwortet.

Typische Sprachbefehle für Alexa mit Xbox One

Einen Überblick über alle möglichen Fragen erhält man mit „Alexa, frage Xbox, was ich sagen kann“. Der Skill benötigt ein „sag Xbox“ bzw. „frag Xbox“, sofern mehrere Geräte in der Alexa App angemeldet sind, ist nur die Xbox verknüpft, kann man auch einfach sagen „Alexa, Xbox einschalten“. Hier die Top 10 Befehle für den Xbox Skill auf Alexa Echo Smart Speaker oder Echo Show Smart Display:

• „Alexa, sag Xbox: starten / ausschalten“

• „Alexa, sag Xbox: (Spielname) starten / beenden“

• „Alexa, sag Xbox: Lautstärke erhöhen / senken“

• „Alexa, sag Xbox: (App, z.B.: Netflix) starten / beenden“

• „Alexa, sag Xbox: Hauptmenü“

• „Alexa, sag Xbox: Video anhalten / Video fortsetzen“

• „Alexa, sag Xbox: öffne Store / schließe Store“

• „Alexa, sag Xbox: aufzeichnen“

• „Alexa, frag Xbox: was ist neu bei GamePass?“

• „Alexa, frag Xbox: ist (Freundname) online?“

© Microsoft

Gar nicht mal so einfach: Alexa mit PlayStation 4 verbinden

Sprachsteuerung ist auch mit einer PS4 möglich, allerdings nur über kostspielige Umwege. Neben der Spielekonsole wird dafür derzeit auch noch zwingend die Alexa-kompatible Logitech Harmony Elite Universalfernbedienung für rund 230 Euro benötigt. Hat man diese eh im Hause und ist deren Hub im WLAN verbunden, so zeigt sie auch die PS4 an. Auf dem Smartphone muss man nun neben der Alexa App auch die Yonomy App installieren, um diese mit der Logitech Harmony Elite Fernbedienung zu verbinden. In der Alexa App muss jetzt zusätzlich der Yonomy Skill aktiviert werden (am besten wie oben den Xbox Skill suchen und aktivieren). Das ist derzeit alles andere als komfortabel und nur für Sprachsteuerungs-Nerds geeignet, aber vielleicht kommt hier irgendwann ein PlayStation Skill direkt von Sony.

War dieser Artikel interessant für Sie?

Spannende Produkte bei MediaMarkt kaufen

Produkt wird geladen...

Produkt wird geladen...

Produkt wird geladen...

Produkt wird geladen...

Smart wohnen

Ich habe die Erläuterungen zum Datenschutz und zu den Nutzungsbedingungen gelesen und akzeptiere diese.

Passwort vergessen

Tragen Sie eine Ihrer bestätigten E-Mail-Adressen ein. Wir schicken Ihnen dann einen Link, über den Sie ein neues Passwort einrichten können.

Zurück