Teilen
Smart Home

Alles über das smarte Wohnen

Powered by MediaMarkt
Title: Entertainment
Geschenke-Ratgeber

Coole Weihnachtsgeschenke für Kinder

Weihnachten nähert sich mit großen Schritten und Eltern stehen oft vor der Frage, welche Weihnachtsgeschenke sich für Kinder und Jugendliche am besten eignen. Hier gibt es die besten Empfehlungen für alle Altersklassen.

©iStock.com/eli_asenova

©iStock.com/eli_asenova

Vor allem die jüngsten Familienmitglieder haben in der Regel sehr genaue Vorstellungen, was sie sich unter dem Christbaum wünschen. Ob Smartphones, Tablet-PCs, Spielekonsolen und mehr, die Wünsche der Kids sind heute oftmals vor allem technische Neuheiten.

Doch Technik muss nicht immer bedeuten, dass die Kleinen zu reinen Stubenhockern mutieren oder aber vor digitalen Inhalten verdummen. Wir stellen hier einige Geschenkideen vor, welche Kinder zum einen sicherlich cool finden und zum anderen oftmals eine Menge Spaß machen, Kreativität fördern oder gleich von der ganzen Familie gemeinsam genutzt werden können.

1. Spielzeug-Roboter

Roboter sind nicht nur eine faszinierende Technik, sondern lassen Kinder auch noch ihre Experimentierfreudigkeit ausleben. Wer hier den Preis schreckt, kann beruhigt sein, denn Einsteigermodelle gibt es bereits vergleichsweise günstig. Nach oben hin ist die Skala dabei natürlich offen, dafür bieten die hochwertigeren Ausführungen aber auch deutlich mehr Funktionen.

  • Preisklasse bis rund 100 Euro

Sphero Mini Roboterball

© Sphero / Sphero Mini Roboterball.

Der Sphero Mini Roboterball sieht zunächst einmal aus wie ein handelsüblicher Flummi, doch im Inneren steckt ausgefeilte Technik. Mit dem Smartphone lässt sich der Kleine steuern. Dabei steht dem Nutzer offen, ob er mit Wischbewegungen die Richtung und Geschwindigkeit regelt oder aber einfach mit Kopfbewegungen, welche die Kamera erfasst.

Abseits dieses recht simplen Umherrollens lassen sich aber zum Beispiel auch Bewegungsmuster programmieren. Ein selbst aufgebauter Parcours kann so exakt im Sphero Mini Roboterball hinterlegt werden. Sobald das Gerät weiß, wie es hindurch fahren kann, genügt ein Knopfdruck und der Ball rollt wie von Geisterhand vom Start zum Ziel an den Hindernissen vorbei. Somit lassen sich unzählige kreative Spielmöglichkeiten ausprobieren.

Sphero R2D2 – App-gesteuerter Star Wars Droide

© Sphero / Sphero R2D2 – App-gesteuerter Star Wars Droide.

Für Star-Wars-Fans ist der Sphero R2D2 das beste Weihnachtsgeschenk, abseits des ähnlichen Sphero BB8 weiter unten. Dabei handelt es sich um einen Mini-Roboter, der dem berühmten Blechkollegen aus der Filmsaga nachempfunden ist. Vom Aussehen bis hin zur Mimik, Gestik und den Tönen, die das Gerät von sich gibt, stimmt hier alles mit der bekannten Vorlage überein.

Der Sphero R2D2 lässt sich über das Smartphone bedienen. Damit können die Kids die Mimik und Gestik steuern, den kleinen Androiden umherfahren lassen oder sogar auf Patrouille durch die Wohnung schicken. Dafür darf man einfach einen Weg auf dem Smartphone mit dem Finger vorzeichnen, den der Sphero R2D2 danach abfährt. Ein Weihnachtsgeschenk für Kinder, das vor allem unterhaltsam ist.

Kinematics Tinkerbots My first Robot Set Baukastensystem

© Kinematics / Kinematics Tinkerbots My first Robot Set Baukastensystem.

Das Kinematics Tinkerbots My first Robot Set Baukastensystem bringt nicht nur jede Menge Spaß, sondern fördert vor allem die Kreativität der Kinder und bringt ihnen spielerisch sogar das Programmieren bei.

Der Roboter aus dem Baukasten erinnert ein wenig an Wall-E aus dem bekannten Pixar-Film und lässt sich mit über 200 beiliegenden Teilen enorm flexibel zusammenbauen. Die Smartphone-App, die zu dem Gerät gehört, bringt den Kindern zunächst spielerisch die Grundlagen der Steuerung bei. Im Kreativmodus dürfen die Kids dann aber anstellen was sie wollen. Ob der Tinkerbot Dinge aufheben und umherfahren soll oder einen Stift festhält und dann vorgegebene Formen aufs Papier bringt, der Kreativität sind hier kaum Grenzen gesetzt.

  • Preisklasse bis rund 200 Euro

Sphero BB8 – App-gesteuerter Star Wars Droide

© Sphero / Sphero BB8 – App-gesteuerter Star Wars Droide

Ähnlich wie beim Sphero R2D2 handelt es sich beim Sphero BB8 um eine beeindruckend detailgetreue Nachbildung des Androiden aus den Star-Wars-Filmen. Der kleine Sphero BB8 wird ebenfalls über eine passende Smartphone-App gesteuert.

Doch im Vergleich zum Sphero R2D2 bietet der Sphero BB8 ein paar zusätzliche technische Kniffe. So liegt dem Sphero BB8 eine induktive Ladestation bei, in welcher der kleine Kerl verstaut und mit Strom versorgt werden kann. Außerdem erkennt der kleine Roboter die Stimme seines Nutzers und reagiert auf Befehle. Doch die Software sorgt auch dafür, dass die Androiden-Kugel einen eigenen Willen besitzt und so auch selbständiges Verhalten möglich ist.

Ubtech Robotics Jimu Astrobot Kit Roboter-Baukastensystem

© Ubtech / Ubtech Robotics Jimu Astrobot Kit Roboter-Baukastensystem

Das Ubtech Robotics Jimu Astrobot Kit Roboter-Baukastensystem geht in eine ähnliche Richtung wie das Kinematics Tinkerbots Baukastensystem weiter oben, bietet aber deutlich mehr Möglichkeiten. Knapp 400 Teile ermöglichen es den Kindern, die verrücktesten Roboter zusammenzubauen.

Mit Hilfe einer Smartphone-App lassen sich die Verhaltensmuster der computergesteuerten Gesellen programmieren. Bewegungsabläufe lassen sich zudem einstudieren, sodass sie sich speichern und jederzeit wieder abrufen lassen. Über die Programmierung der Roboter-Varianten soll den Kids außerdem Mathematik sowie Kenntnisse in den Bereichen IT, Naturwissenschaften und Technik beigebracht werden.

Anki Cozmo Starter Kit

© Anki / Anki Cozmo Starter Kit.

Ein weiterer computergesteuerter Spielkamerad, der stark an Wall-E erinnert, ist der Roboter aus dem Anki Cozmo Starter Kit. Dabei ist Cozmo aber wohl der technisch fortschrittlichste Roboter in dieser Liste.

Der kleine Kerl erkennt seinen Besitzer, verfügt über hunderte Emotionen, die sich aus seinem Gesicht ablesen lassen, ist neugierig und erkundet seine Umgebung und bekommt sogar schlechte Laune, wenn er ignoriert wird.

Das macht Cozmo zu einem großartigen Spaß für Kinder, da er auch unzählige Spielvarianten vorprogrammiert hat und damit zu einem tollen Weihnachtsgeschenk wird. Wer sich außerdem tiefer in die Materie einarbeiten will, der kann über ein Software-Entwicklungsportal selbst Verhaltensweisen und Co. programmieren.

2. Bausätze und Modelle

Roboter sprechen sicherlich viele Kids an, doch unsere Liste von Bausätzen und Modellen bietet einige ebenfalls steuerbare Spielzeuge.

  • Preisklasse bis 200 Euro

Lego App-gesteuertes Batmobile-Bausatz

© Lego / Lego App-gesteuertes Batmobile-Bausatz.

Lego ist seit Jahrzehnten ein typisches Weihnachtsgeschenk für Kinder. Doch das dänische Unternehmen geht natürlich auch mit der Zeit und bestückt seine Bausätze heute mit fortschrittlicher Technik.

Der Bausatz für das App-gesteuerte Batmobil wirkt zunächst einmal, wie ein typisches Lego-Set. Im Handumdrehen lässt sich damit das namensgebende Batmobil zusammenbauen und Batman hinter das Steuer setzen. Danach aber lässt sich das Batmobil mit einer Smartphone-App steuern und durch die Wohnung fahren, inklusive 360-Grad-Drehung. Eine kreative Evolution des ferngesteuerten Autos, das aber vermutlich vor allem Jungs anspricht.

Anki Overdrive Starter Kit

© Anki / Anki Overdrive Starter Kit.

Was früher die Carrera-Bahn war, ist heute Anki Overdrive. Genau wie bei den traditionellen Rennbahnen, dürfen die Kids bei Anki Overdrive Strecken zusammenbauen, auf denen dann die ganze Familie Rennen gegeneinander fahren kann. Doch auch allein sind hitzige Kopf-an-Kopf-Fahrten möglich, da die Wagen auch computergesteuert über die Piste rasen können.

Für weitere Abwechslung sorgen schließlich verschiedene Spielmodi, welche in der App hinterlegt sind und die zum Beispiel auch Rennen mit Waffen umfassen, mit denen die Spieler ihre Gegner von der Strecke fegen können.

Die kleinen Flitzer werden mit einer Smartphone-App gesteuert. Das Anki Overdrive Starter Kit umfasst eine Grundausstattung an Streckenelementen und zwei Wagen, allerdings lässt sich das kinderleicht erweitern, da Anki beides auch einzeln verkauft.

Sturmkind Dr!ft Red Turbo Modellauto

© Sturmkind / Sturmkind Dr!ft Red Turbo Modellauto

Im Grunde ein klassisches ferngesteuertes Auto ist das Sturmkind Dr!ft Red Turbo Modellauto. Allerdings erfolgt die Steuerung auch hier über das Smartphone.

Das Besondere am Sturmkind Dr!ft Red Turbo Modellauto ist jedoch, dass der Flitzer über die Fahrphysik eines echten Rennwagens verfügt. Beschleunigung, Drifts und Lenkbewegungen simuliert der Bolide realistisch und sorgt daher für spannende Fahrten.

  • Preisklasse über 200 Euro

Lego Mindstorms EV3 Roboter-Bausatz

© Lego / Lego Mindstorms EV3 Roboter-Bausatz.

Der Lego Mindstorms EV3 Roboter Bausatz kombiniert die kreativen Möglichkeiten, die man von Lego gewohnt ist, mit fortschrittlicher Roboter-Technologie. Das Set erlaubt es, fünf verschiedene Roboter zusammenzubauen, die in einer 3D-Bauanleitung erklärt werden. Doch wer mag, kann die Teile natürlich auch beliebig kombinieren und schauen, welche Kreationen möglich sind.

Die Roboter lassen sich mit einer Smartphone-App programmieren und steuern, die außerdem Missionen umfasst, welche wie in einem Videospiel erfüllt werden können.

Tobyrich VR-Flugzeug

© Tobyrich / Tobyrich VR-Flugzeug.

Wem eine vollwertige Drohne als Weihnachtsgeschenk für Kinder zu teuer ist, der bekommt mit dem Tobyrich VR-Flugzeug eine perfekte Alternative.

Das Flugzeug ist aus robustem Material und liegt bereits komplett zusammengebaut in der Verpackung. Die Steuerung ist ebenso kinderleicht und funktioniert mit einer Smartphone-App. Highlight ist schließlich die beiliegende VR-Brille, mit der sich das Flugzeug aus der Egoperspektive durch die Lüfte gleiten lässt, sodass sich die Kids fühlen, als würden sie selbst wie ein Vogel durch den Garten schweben.

3. Kreatives Spielzeug

Auch wenn zum Beispiel Lego-Bausätze bereits die Kreativität fördern, gibt es natürlich Technik-Gadgets, die hier noch deutlich mehr Gestaltungsfreiheit erlauben.

Wobbleworks 3Doodler Create 3D Druckstift

© Wobbleworks / Wobbleworks 3Doodler Create 3D Druckstift.

Der Wobbleworks 3Doodler Create 3D Druckstift lässt sich am besten als 3D-Drucker für die Hosentasche beschreiben. Das Gerät hat die Größe und Handlichkeit eines normalen Kugelschreibers, schreibt aber mit einem Kunststofffaden, wie bei einer Heißklebepistole.

So lassen sich alle erdenklichen Formen und Objekte zeichnen, ob in 2D oder 3D und diese sind nach kurzer Aushärtephase stabil. Kinder mit viel Fantasie malen sich so ihr eigenen Spielzeug

Alternative: Polaroid Fast Play 3D Pen

© Polaroid / Polaroid Fast Play 3D Pen.

Wem der Wobbleworks 3Doodler Create 3D Druckstift mit rund 100 Euro etwas zu teuer ist, um zu testen, ob die Kinder daran Spaß haben, der kann auch zum Polaroid Fast Play 3D Pen greifen. Dieser Stift funktioniert im Grunde genauso, kostet aber etwas weniger.

Fischertechnik 3D-Drucker

© Fischertechnik / Fischertechnik 3D-Drucker.

Während die 3D-Stifte eher Einsteigergeräte in die Welt des 3D-Drucks sind, gibt es von Fischertechnik auch einen vollwertigen 3D-Drucker, der so einfach zu bedienen ist, dass er auch für Kinder ein großartiges Weihnachtsgeschenk ist.

Das Gerät ist nicht ganz billig, ist dafür aber dank der mitgelieferten Software simpel zu steuern und vermittelt dazu noch die Grundkenntnisse des 3D-Drucks. Der Fantasie sind hier keine Grenzen gesetzt, denn das Hightech-Gadget druckt jede erdenkliche Form, ob nun Ersatzteile oder komplett neue Spielzeuge.

4. Coole Technik-Gadgets

Natürlich muss nicht jedes Geschenk für den Sohn oder die Tochter immer gleich die Kreativität fördern oder lehrreich sein. Manche Wünsche sind auch ganz praktischer Natur oder sollen einfach neueste Technik sein. Hier treffen die folgenden Technik-Gadgets sicherlich jeden Geschmack.

  • Preisklasse unter 100 Euro

Piranha VR-Brille für Smartphones

© Piranha / Piranha VR-Brille für Smartphones.

VR ist aktuell in aller Munde, doch die Highend-Geräte kosten in der Regel mehrere hundert Euros. Für den Einstieg bietet sich daher die Piranha VR-Brille für Smartphones an, die mit Android-Geräten und iPhones kompatibel ist, die eine Bildschirmgröße von vier bis sechs Zoll haben.

In die VR-Brille wird das Smartphone einfach eingeklemmt und schon lassen sich 360-Grad-Videos betrachten oder spezielle VR-Apps nutzen. So bekommen die Kids einen ersten Einblick in die beeindruckende Welt des VR.

Boxine Audiosystem Toniebox - Starterset

© Boxine / Boxine Audiosystem Toniebox.

Die Toniebox von Boxine ist ein Lautsprecher, der speziell für Kinder konzipiert wurde. Die Bedienung ist daher so einfach wie möglich gehalten. Einschalten sowie Lautstärkenänderungen funktionieren über die beiden Ohren an der Box. Alles andere lässt sich direkt mit der Box steuern, sodass man zum Beispiel die Toniebox nach links kippen kann, um zurückzuspulen.

Inhalte für die Toniebox kommen über sogenannte Tonies, das sind kleine Spielfiguren, die es einzeln zu kaufen gibt. Diese lassen sich magnetisch oben auf die Toniebox stellen und laden dann über das W-LAN das jeweilige Hörspiel oder ähnliches herunter.

  • Preisklasse bis 200 Euro

Orbotix Darkside Ollie App-Gadget/Spielzeug

© Orbotix / Orbotix Darkside Ollie App-Gadget/Spielzeug.

Der Darkside Ollie von Orbotix ist ein ziemlich verrücktes Spielzeug, das aber jede Menge Spaß mit sich bringt. Der kleine Zylinder fährt im Grunde genommen einfach umher und lässt sich mit einer Smartphone-App steuern. Allerdings nimmt der Darkside Ollie dabei ordentlich Fahrt auf und wird bis zu 22 km/h schnell, während die Bluetooth-Verbindung eine Reichweite von 30 Metern hat.

So können die Kids mit dem Darkside Ollie frei durch die Gegend heizen und dabei die verrücktesten Stunts vollführen, denn das Gerät kann auch nur auf einer Seite fahren, stört sich nicht an Sprüngen oder Überschlägen. Ein wilder Spaß und daher das perfekte Weihnachtsgeschenk für Kinder, die gerne die Nachbarschaft unsicher machen.

Ultimate Ears Boom 2 Bluetooth-Lautsprecher

© Ultimate Ears / Ultimate Ears Boom 2 Bluetooth-Lautsprecher.

Das optimale Weihnachtsgeschenk für Jugendliche ist der Ultimate Ears Boom 2 Bluetooth-Lautsprecher, denn mit diesem bekommt man erstklassigen Rundum-Sound für unterwegs.

Der Bluetooth-Lautsprecher ist außerdem so gebaut, dass er schlagfest und wasserdicht ist, sodass es auch unterwegs im Freien der perfekte Begleiter ist, wenn die Tochter oder der Sohn mit der Clique unterwegs ist.

  • Preisklasse über 200 Euro

Nilox Doc 2 Plus Sky Blue New E-Board

© Nilox / Nilox Doc 2 Plus Sky Blue New E-Board.

Was früher die Skateboards waren, sind heute die E-Boards. Die elektrisch betriebenen Boards werden über die Verlagerung des Körpergewichts gesteuert sowie beschleunigt und abgebremst. Das erfordert ein wenig Übung und daher ist das Nilox Doc 2 Plus Sky Blue New E-Board vielleicht eher ein gutes Weihnachtsgeschenk für schon etwas ältere Kinder.

Immerhin erreicht das Board eine Geschwindigkeit von bis zu 10 km/h, je nach Gewicht des Fahrers und den Eigenschaften der gefahrenen Strecke. Davon ist auch die maximale Reichweite abhängig, die bei 10 bis 12 Kilometern liegt.

Der Klassiker: Celestron AstroFi 26x, 65x, 130 mm, Teleskop

© Celestron / Celestron AstroFi 26x, 65x, 130 mm, Teleskop.

Teleskope zählen schon seit Jahrzehnten zu den Klassikern unter den Weihnachtsgeschenken für Kinder. Doch die Ferngläser für das Weltall haben sich über die Jahre natürlich auch weiterentwickelt und kommen heutzutage mit allerlei Technik und App-Unterstützung daher, was die Bedienung deutlich einfacher macht.

Die App, welche zum Celestron AstroFi 26x, 65x, 130 mm, Teleskop gehört, macht die Erkundung des Weltalls zum Kinderspiel. Sobald man ein spannendes Objekt oder Sternbild entdeckt, zielt man mit dem Smartphone oder Tablet darauf, tippt es an und schon richtet sich das Teleskop automatisch darauf aus. Zusätzlich gibt die App noch Informationen zum gewählten Objekt, sodass Kids es nicht nur bestaunen können, sondern direkt noch lernen, um was es sich handelt.

Andere Artikel mit Themen: Kinder, Kinderzimmer, Entertainment

War dieser Artikel interessant für Sie?

Spannende Produkte bei MediaMarkt kaufen

Produkt wird geladen...

Produkt wird geladen...

Produkt wird geladen...

Produkt wird geladen...

Smart wohnen

Ich habe die Erläuterungen zum Datenschutz und zu den Nutzungsbedingungen gelesen und akzeptiere diese.

Passwort vergessen

Tragen Sie eine Ihrer bestätigten E-Mail-Adressen ein. Wir schicken Ihnen dann einen Link, über den Sie ein neues Passwort einrichten können.

Zurück