Teilen
Smart Home

Alles über das smarte Wohnen

Powered by MediaMarkt
Title: Entertainment
WM Sound

Der beste Sound für die Fußball WM 2018

Wenn „Toooor!“-Rufe aus dem Wohnzimmer schallen, dann ist Fußball WM 2018. Wir haben ein paar weltmeisterliche Soundbars und Sounddecks mit Wumms herausgesucht. Damit wird die Fußball Weltmeisterschaft auch noch zum ultimativen Klangerlebnis.

© goritza / Fotolia

© goritza / Fotolia

Wer kennt nicht das Wunder von Bern mit seinem Kommentator Herbert Zimmermann: „Rahn schießt! Toooor! Toooor! Toooor!“? So klingt Jubel nicht nur zur Fußball WM 1954, sondern auch zur Fußball WM 2018. Mit dem Unterschied, dass der Sound heute deutlich besser sein kann – wenn man die richtigen Soundbars, TV Lautsprecher, TV Sound Systeme oder Dolby 2.1 bzw. Dolby 5.1 Geräte nutzt. Wir haben ein paar Soundwunder herausgepickt, die nicht nur Fußball Bundesliga Fans in Jubelstürme ausbrechen lassen, sondern wunderbar zur Fußball WM 2018 passen. Als Faustregel gilt: Wer bereit ist, mehr als 500 Euro auszugeben, kann sich über satten, guten Sound freuen, darunter gibt es durchaus Einschränkungen.

1. Kompakte günstige Soundbars zur Fußball WM: LG SJ-Serie

LG bietet mit der Soundbar Serie SJ1 bis SJ9 für jeden Fußball WM Fan die passende Lösung. Klar müssen beim Einsteigermodell SJ1 Abstriche gemacht werden, doch besser als der Sound aus den eingebauten Smart TV Lautsprechern klingt auch die 2.0 Soundbar mit 40 Watt Leistung und Bluetooth für unter 100 Euro. So richtig eindrucksvoll wird es erst ab der SJ7, die neben einem zusätzlichen, drahtlosen Subwoofer High Res Audioqualität und mehrere Anschlüsse bietet und auf 320 Watt Leistung kommt. Clou: die Soundbar kann mittig getrennt werden und auch als Bluetooth-Lautsprecher oder Doppel-Klangsäule links und rechts neben dem Fernseher fungieren. Die Krönung der Serie ist dann die SJ9 Soundbar mit 400 Watt Gesamtleistung, die zusätzlich mit Dolby Atmos, Chromecast-Unterstützung zur Widergabe von Audioinhalten per Smartphone, Spotify Connect, Multiroom Funktion, DLNA und vielen weiteren Features aufwartet. Das kompakte 4.1-Soundpaket hat dann jedoch auch seine „Ablösesumme“.

© LG / Die SJ7 Soundbar lässt sich mittig teilen und damit flexibel platzieren oder als mobiler Bluetooth-Lautsprecher nutzen.

2. Soundbars mit Dolby Atmos: Philips Fidelio und Samsung HW-K950

Soundbars mit Dolby Atmos gehören immer noch zu den hochpreisigeren Soundsystemen für Fernseher. Die 400 Watt nennbelastbare Philips Fidelio B8/12 kommt mit kabellosem Subwoofer und guter Ausstattung wie 5.1.2 Mehrkanal Ambisound Technologie für 360° Raumklang, Dolby TrueHD, DTS, Bluetooth-Anschluss, NFC und HDMI 1.4 ARC Hub. Für die Fußball WM 2018 oder die Fußball Bundesliga ist das ein guter Deal, der auch danach beim Filme gucken viel Spaß bereitet.

Noch einen Schritt weiter geht die von vielen Fachjournalisten mit „überragend“ oder auch „Highlight“ hochgelobte Samsung Soundbar HW-K950, die neben dem Subwoofer zwei zusätzliche kabellose Rücklautsprecher bereithält, die zugegebenermaßen an eine in der Nähe verfügbare Steckdose angeschlossen werden müssen. Diese strahlen den Sound zur Decke, von wo aus er nach unten auf den Zuschauer reflektiert wird. Neben diesem 5.1.4 Surround-Sound sind in der Soundbar 15 jeweils mit eigenem Verstärker ausgestattete Lautsprecher mit insgesamt 500 Watt Leistung, HD Audio, Dolby Atmos und DTS verbaut. Musikstreaming vom Smartphone in der Halbzeit der Fußball WM Spiele ist ebenso möglich.

© Samsung / Echten Kino 3D Surround Sound dank vier nach oben strahlenden Lautsprechern verspricht die Soundbar HW-K950 nicht nur zur Fußball WM.

3. Für Sonos Systeme optimal: Sonos Playbar und Sonos Playbase

Die Sonos Playbar ist nur mit einem optischen Digitaleingang sowie WLAN und LAN-Anschluss zur Einbindung in ein Multiroom-System von Sonos ausgestattet. Der fehlende HDMI-Anschluss und die nur für iOS erhältliche Einmessungs-App machen die 3.0 Soundbar zu einem Sonderfall, der am besten mit einem Sonos Multiroom-System verwendet werden sollte. Die Soundbar kann zur Musikwiedergabe per Spracheingabe via Amazon Alexa gesteuert werden.

Die Sonos Playbase bietet nahezu identische technische Details, ist jedoch eine sehr flache Soundbase, auf die Smart TVs bis 35 Kilogramm gestellt werden können. Beide Geräte sollen einen von praktisch allen Nutzern hochgelobten Spitzen-Sound liefern und mit einfacher Installation glänzen. Und als Teil eines Sonos Multiroom-Systems schicken sie den Sound an alle Sonos-Lautsprecher in allen Räumen, da bleibt kein Tor bei der Fußball WM 2018 oder bei der Fußball Bundesliga ungehört.

© Sonos / Als Ergänzung zu bestehenden Sonos Lautsprechern oder als Start in die Sonos Welt dienen die Playbar und Playbase.

4. Bluetooth und mehr: Bose Solo 5 und Bose Soundtouch 300

Für den kleineren Geldbeutel verspricht die Bose Soundbar Solo 5 einen besseren Sound als es ein Smart TV jemals könnte: Dialoge sollen aufgrund patentierter Technologien auch bei geringer Lautstärke klar verständlich sein und damit wohl auch die Fan-Gesänge zur Fußball WM 2018. Die kompakte, einteilige Soundbar bietet Dolby Digital, digitalen, koaxialen sowie einen analogen 3,5-mm-AUX-Audioeingang und Bluetooth zur Verbindung mit externen Geräten.

Die Bose Soundtouch 300 ist eine ebenfalls einteilige Soundbar, die jedoch im Gegensatz zur Solo 5 mit vielen weiteren Technologien ausgestattet ist und das Sounderlebnis nochmals deutlich verbessern sollen. Für das schnörkellose Design aus Glas und Metall gab es 2017 den reddot Award. Als Anschlüsse stehen zusätzlich zwei HDMI-Ports (einmal in, einmal out), ein Micro-USB, ein LAN sowie WLAN parat. Damit ergeben sich mehr Möglichkeiten als mit der Solo 5, allerdings auch zu einem höheren Preis. Die Soundtouch 300 ist zudem erweiterbar mit separat erhältlichen Rücklautsprechern oder einem Bassmodul getauften Subwoofer. Auch als Stand-alone-Gerät schwärmen Nutzer jedoch von klarem und gut ausbalanciertem Sound. Perfekt für die Fußball WM 2018 oder die Fußball Bundesliga.

© Bose / Elegantes Design und auch die Technik darin ist top: die SoundTouch 300 passt gut zur Fußball WM 2018.

Weitere Empfehlungen für das perfekte TV-Gerät, dem passenden Sound oder Tipps fürs heimische Public Viewing unter Freunden zur Fußball WM 2018 gesucht? Dann lohnt sich ein Blick in unser Fußball-WM-Special auf Smart-Wohnen.de und ein regelmäßiger Abstecher zu den weltmeisterlichen Angeboten von MediaMarkt.

Andere Artikel mit Themen: Fußball WM, Sound, Soundbar, Sounddeck, Smart TV

War dieser Artikel interessant für Sie?

Spannende Produkte bei MediaMarkt kaufen

Produkt wird geladen...

Produkt wird geladen...

Produkt wird geladen...

Produkt wird geladen...

Smart wohnen

Ich habe die Erläuterungen zum Datenschutz und zu den Nutzungsbedingungen gelesen und akzeptiere diese.

Passwort vergessen

Tragen Sie eine Ihrer bestätigten E-Mail-Adressen ein. Wir schicken Ihnen dann einen Link, über den Sie ein neues Passwort einrichten können.

Zurück