Teilen
Smart Home

Alles über das smarte Wohnen

Title: Entertainment
Der Black Friday in China

Der Singles Day im Überblick

Das Pendant zum amerikanischen Black Friday oder Cyber Monday ist in Asien der Singles Day. Was es damit auf sich hat, klären wir in diesem Artikel.

© sdecoret / Fotolia

© sdecoret / Fotolia

Cyber Monday und Black Friday sind mittlerweile weltweit etablierte Schnäppchentage. Immer wenn Ende November das Weihnachtsgeld auf dem Konto landet, überschlagen sich Händler offline und online, allen voran der asiatische Alibaba, mit vielen Angeboten. Auch im Rest der Welt wird von diversen Händlern wie auch MediaMarkt der Singles Day genutzt, um spezielle Schnäppchen beim Online-Shopping feilzubieten. Die Angebote gelten selbstverständlich auch für Paare, Verlobte, Verheiratete und alle anderen.

© Alibaba / Die Online-Shopping-Mall Alibaba ist mit dem Singles Day in China sehr präsent
So begann der Singles Day

Während sich bei uns am 11.11. traditionell die Karnevalisten versammeln, um den Start der so genannten fünften Jahreszeit zu zelebrieren, trafen sich Anfang der 90er Jahre in China die männlichen Junggesellen an genau diesem Tag, um in fröhlicher Runde Partys zu feiern oder sich bei großen Karaoke-Veranstaltungen zu versammeln. Aber warum eigentlich? Damals gab es in China noch die Ein-Kind-Politik, weshalb es nicht weiter verwunderlich ist, dass es hier eine besonders große Zahl an männlichen Junggesellen gab. Und die haben sich quasi ihren eigenen Valentinstag erschaffen. Zuerst wurde dieser an verschiedenen Universitäten in der Region Nanjing gefeiert. Durch die Verbreitung im Internet entwickelte sich das Ganze aber sehr rasch zum sozialen Massenphänomen. Aus dem Chinesischen übersetzt heißt der Singles Day übrigens „Tag der nackten Zweige“.

Warum dieser Tag am 11.11. stattfindet, ist denkbar einfach zu erklären: ein Single ist ja zumeist allein, was durch die Zahl Eins symbolisiert wird. Und mehr Einsen als am 11. November gibt es im Jahr nun mal nicht. Der 11.11.2011 ging sogar als „Singles Day des Jahrhunderts“ in die Geschichte ein und viele Brautpaare haben sich an diesem Tag das Ja-Wort gegeben. Der Kult um das Datum geht sogar noch weiter: Alleinstehende essen am Singles Day zum Frühstück in der Regel vier frittierte Teigstäbchen, die die vier Einsen symbolisieren und zusätzlich eine runde Teigtasche, die für den Punkt zwischen Tag und Monat steht. Was aber hat das nun mit Schnäppchen zu tun?

© MediaMarkt / mediamarkt.de feiert den Singles Day von 20 Uhr am 11.11. bis 9 Uhr am 13.11.
So wurde aus dem Singles Day der umsatzstärkste Tag des Jahres

Zuerst gab es im Jahre 2009 in China ein paar Geschäfte wie Restaurants, Karaoke-Bars und vor allem den Online-Shop Alibaba, die den Singles Day gezielt nutzten, um junge Menschen mit Werbung anzusprechen und ihnen spezielle Angebote zu machen. Denn traditionell beschenken sich Singles an diesem Tag gern selbst mit schönen Dingen. 2014 öffnete China den Markt auch für Konsumgüter aus aller Welt und in alle Welt, Rabatte bis zu 50% sind keine Seltenheit. Der Online-Shop-Gigant Alibaba ging sogar soweit, sich die chinesischen Schriftzeichen für die vier Einsen als Marke zu sichern. Und er hat allen Grund dafür: allein im letzten Jahr verkaufte Alibaba am Singles Day in nur fünfeinhalb Minuten Waren im Wert von einer Milliarde US-Dollar, am gesamten Tag stieg der Umsatz des Online-Shop-Giganten eigenen Angaben zufolge auf unglaubliche 17,8 Milliarden US-Dollar. Möglich wird dies auch durch die Reservierung: die Objekte der Begierde können in der App bereits am 10.11. gespeichert werden und dann ab Mitternacht gekauft werden. Das nimmt den Käufern ein wenig den Druck und erklärt, warum rund 10 Milliarden Käufe über die Alibaba App generiert werden. 

Zum Singles Day gibt es mittlerweile im chinesischen Fernsehen in den vier Stunden vor dem 11.11. ein Großevent mit vielen beliebten Stars aus aller Welt und einem Countdown zu Mitternacht. Einige Online-Händler machen aus dem Singles Day gleich eine ganze Woche mit Preisreduzierungen. Um alle Pakete den mehr als 100 Millionen Käufern schnell zustellen zu können, nutzt die chinesische Bahn extra Hochgeschwindigkeitszüge zum Transport der Pakete. Die beliebtesten Produkte außerhalb Chinas stammen übrigens aus Japan, den USA, Südkorea, Australien und Deutschland. Am 11.11.2017 werden auch in Deutschland diverse Online-Händler, darunter MediaMarkt Online bzw. www.mediamarkt.de, den Singles Day zelebrieren. Und vielleicht sind auch schöne Schnäppchen aus dem Smart Home Bereich dabei. Dann mal viel Spaß beim Online-Shopping!

Andere Artikel mit Themen: Smart Home

War dieser Artikel interessant für Sie?

Spannende Produkte bei MediaMarkt kaufen

Produkt wird geladen...

Produkt wird geladen...

Produkt wird geladen...

Produkt wird geladen...

Smart wohnen

Ich habe die Erläuterungen zum Datenschutz und zu den Nutzungsbedingungen gelesen und akzeptiere diese.

Passwort vergessen

Tragen Sie eine Ihrer bestätigten E-Mail-Adressen ein. Wir schicken Ihnen dann einen Link, über den Sie ein neues Passwort einrichten können.

Zurück