Teilen
Smart Home

Alles über das smarte Wohnen

Powered by MediaMarkt
Title: Entertainment
Smart TV Weltmeister

Die besten TV Geräte für die Fußball WM 2018

Die Fußball WM 2018 wird die Fernseher der Nation heiß laufen lassen. Gute Zeit, sich einen neuen Smart TV zu gönnen. Doch welcher Smart TV passt zur Fußball WM?

© Vitaly Krivosheev / Fotolia

© Vitaly Krivosheev / Fotolia

Dieser Sommer steht wieder im Zeichen der Fußball WM 2018: Public Viewing, Gartenfeiern oder auch spontane Fußball WM Treffen bei Freunden mit der besten Glotze – alles dreht sich im Sommer um König Fußball, nicht zu vergessen auch die Fußball Bundesliga. Und damit wir zu den Freunden mit der besten Glotze gehören, haben wir mal die besten Fernseher bzw. Smart TVs zusammengestellt, die auch höchsten Ansprüchen genügen und auf jeden Fall zu den Weltmeistern gehören. Nonplusultra im Bereich LED-Fernseher sind dabei OLED- bzw. QLED-Display, HDR, Smart TV Funktionen und natürlich UHD- bzw. 4K-Auflösung. Beim Kauf eines neuen Fernsehers ist es in jedem Fall ratsam, vor Ort im Elektronikfachhandel die Bilddarstellung der Hersteller miteinander zu vergleichen und so den eigenen Favoriten für sich zu finden. OLED und QLED sind im Moment noch preisintensiver, dürften aber im Zuge von speziellen Angeboten vor der Fußball WM 2018 noch im Preis sinken. Denn kein Ereignis verkauft mehr Fernseher als eine Fußball WM.

1. Günstige Neueinsteiger zur Fußball WM: Smart TV vom chinesischen Marktführer TCL

Das chinesische Unternehmen TCL ist DER große Player in China und verkauft dort mehr Smart TVs als jeder andere Hersteller. Zur Fußball WM 2018 dürfte der Hersteller auch auf den deutschen Markt drängen. Das Gute: die hierzulande unbekannte Marke wird für günstige Preise erhältlich sein und die gesamte Bandbreite der Fernseher abdecken: von 19 Zoll bis 75 Zoll Bildschirmdiagonale sollte auch für fußballverrückte Campingfreunde und Gartenlaubenbesitzer ein passendes Gerät im Portfolio bereit stehen. Die verschiedenen Serien bieten Schmankerl wie Sound von JBL by Harman, QLED-Technologie, HDR Pro, DTS Premium Sound oder auch einen Sports Mode, der durch abgestimmte Bild- und Toneinstellungen ein Eintauchen wie im Stadion ermöglichen soll. Das sollte ideal für die Fußball WM 2018 oder auch die Fußball Bundesliga sein.

© TCL / Der chinesische Marktführer in Sachen Smart TV möchte zur Fußball WM 2018 auch in Deutschland Fuß fassen.

Auch die Bedienung steht den großen Herstellern in nichts nach: Smart Remote Fernbedienung mit Spracheingabe ist ebenso vorhanden wie eine Fernbedienungs-App für iOS und Android. Passenderweise ist der brasilianische Fußball-Star Neymar Jr. der globale Markenbotschafter für TCL. Moment mal, gab es da nicht diese legendäre 7:1-Niederlage Brasiliens bei einer Fußball WM im eigenen Land…? Naja, das wird wohl keinen Zusammenhang mit den Fernsehern haben. Die TCL Smart TVs wollen eine Top-Ausstattung zu einem Top-Preis bieten, soviel ist sicher.

2. Die neue Fernseher-Eigenmarke von MediaMarkt: ok. ODL 5565U-TIB Smart TV

Direkt von MediaMarkt kommen passend zum Fußball-Märchen 2018 Fernseher unter der Eigenmarke ok.. Der zum sehr günstigen Preis von knapp 400 Euro angebotene größte Smart TV ODL 5565U-TIB der Reihe verfügt über ein 55 Zoll bzw. 139 cm großes Display mit Ultra-HD-Auflösung (4K), einem dank HDR10 und HLG-Unterstützung kontraststarkem Bild mit hervorragender Farbtiefe, einer Bildwiederholungsfrequenz von 1.800 CMP und vielen Anschlüssen: 3x HDMI, 2x USB, CI+-Slot, optischer Audio-Ausgang, VGA, VGA (D-Sub), Composite Video/Audio-In sowie einen Kopfhörerausgang.

© MediaMarkt / Mit seinem Preis-Leistungsverhältnis soll der ok. ODL 55651U-TIB Fußball-Fans jubeln lassen

Die Smart TV Funktionalität sorgt über WiFi für die Wiedergabe der bekannten Streamingdienste und der Triple Tuner empfängt das Bild der Fußball-Spiele knackscharf wahlweise über DVB-C (Kabelfernsehen), DVB-S (Satellitenfernsehen) oder DVB-T2 (Antennenfernsehen). Auch ein Open Browser zum Surfen im Internet ist integriert. Und wer für 55 Zoll keinen Platz hat, kann ein anderes Modell aus dem ODL-Team wählen: 24 Zoll, 32 Zoll und 40 Zoll-Geräte sind ebenfalls erhältlich.

3. Testsieger Ende 2017: Samsung 6179 Smart TV Serie

Die von 40 Zoll bis 75 Zoll erhältlichen UHD Smart TVs der 6179-Serie von Samsung überzeugten bereits die Stiftung Warentest und glänzen auch noch zur Fußball WM 2018 an allen Ecken mit hochwertiger Technik. Neben der Ultra HD-Auflösung gehören PurColor für natürliche Farben sowie HDR und UHD Dimming für helle Bildwiedergabe bei hohen Schwarzwerten zum guten Bild und Dolby Digital, DTS und Multiroom-Unterstützung bei 20 Watt Ausgangsleistung zum guten Ton. Das Samsung-eigene Smart Hub der Tizen Smart TV Oberfläche überzeugt mit einfacher Bedienbarkeit und die Autodetection-Funktion erkennt externe Geräte wie Spielekonsolen, Set Top Boxen oder Soundbars und richtet die Bedienbarkeit mit der Smart Remote ein. Mittlerweile sind die Geräte für weit unter der UVP erhältlich.© Samsung / Externe Geräte erkennen die Samsung Smart TV der Serie 6179 automatisch und binden diese auch auf der Fernbedienung mit ein.

4. Testsieger Anfang 2018: LG OLED Smart TV 55B7D

Stiftung Warentest und diverse Technik-Webseiten verleihen dem LG OLED55B7D derzeit den Meistertitel. Damit ist dieser Smart TV derzeit so etwas wie Bayern München in der Fußball Bundesliga. Und auch die technische Ausstattung ist keinesfalls Regionalliga: OLED-Display, Dolby Atmos Lautsprecher, Dual Triple Tuner (interessant für alle, die eine Festplatte als Videorecorder anschließen möchten) und Active HDR mit Dolby Vision gehören zur Toptechnik im Bereich der Smart TV Flachbildfernseher. Die verbaute Nano Cell Display Technologie spielt zudem ihre Stärken aus, wenn sich viele Zuschauer vor dem Bildschirm versammeln, wie zur Fußball WM 2018: das Bild soll hier auch noch aus sehr schrägen Blickwinkeln ein sehr gutes Bild bieten – da entgeht niemanden ein Tor. In den typischen 4K-Größen 55 Zoll und 65 Zoll findet ist dieses OLED TV Gerät den Weg ins eigene Zuhause.© LG / Der Sieger bei Stiftung Warentest heißt im Februar 2018 LG OLED55B7D, doch wer gewinnt die Fußball WM 2018?

5. 4K Pro Ultra HD Premium Großzöller: Panasonic DXW904-Serie

Panasonic geht bei UHD noch einen Schritt weiter und nutzt Ultra HD Premium, das gerade in Hinblick auf Farbtiefe, Farbraum, Auflösung und HDR-Unterstützung, sprich optimale Bildhelligkeit bei höchstem Kontrast, die volle Packung Features. In den Modellen der DXW904-Serie, die mit 58 Zoll und 65 Zoll erhältlich sind, stecken eine Reihe an Innovationen im Smart TV Bereich: Panels mit hoher Leuchtkraft, Bildverarbeitung mit so genannten HCX+ 4K Prozessoren für eine naturgetreuere Bildwiedergabe, einer Bildwiederholungsfrequenz von 3.000 Hz oder auch Local Dimming Ultra zur Vermeidung von Lichtstreuungsproblemen. Im Zusammenspiel mit dem verbauten Professional Cinema Display soll das Bilder mit satten Schwarzwerten, originalgetreuen Farben und brillanter Helligkeit ergeben. Somit kann man sich die top ausgestatteten Geräte zur Fußball WM 2018 oder schon zur Fußball Bundesliga ins Wohnzimmer stellen und dürfte auch noch zur EM 2020 auf einem guten technischen Stand sein.

Weitere Empfehlungen für das perfekte TV-Gerät, dem passenden Sound oder Tipps fürs heimische Public Viewing unter Freunden zur Fußball WM 2018 gesucht? Dann lohnt sich ein Blick in unser Fußball-WM-Special auf Smart-Wohnen.de und ein regelmäßiger Abstecher zu den weltmeisterlichen Angeboten von MediaMarkt.

Andere Artikel mit Themen: Fußball WM, Smart TV, Samsung, LG, Panasonic

War dieser Artikel interessant für Sie?

Spannende Produkte bei MediaMarkt kaufen

Produkt wird geladen...

Produkt wird geladen...

Produkt wird geladen...

Produkt wird geladen...

Smart wohnen

Ich habe die Erläuterungen zum Datenschutz und zu den Nutzungsbedingungen gelesen und akzeptiere diese.

Passwort vergessen

Tragen Sie eine Ihrer bestätigten E-Mail-Adressen ein. Wir schicken Ihnen dann einen Link, über den Sie ein neues Passwort einrichten können.

Zurück