Teilen
Smart Home

Alles über das smarte Wohnen

Powered by MediaMarkt
Title: Entertainment
Cooler Stuff für Urlaub, Garten und mehr

Gadgets für den Sommer

Der Sommer hat uns im Griff und damit findet das Leben wieder mehr draußen statt. Mit unseren Gadget Empfehlungen machen Sommer und Urlaub noch mehr Spaß.

© iStock.com/PeskyMonkey

© iStock.com/PeskyMonkey

Sommer, Sonne, Urlaubszeit. Auch in diesem Jahr gibt es wieder jede Menge Gadgets, die die heißen Wochen des Jahres verschönern, spaßiger machen oder vereinfachen. Wir haben hier mal sechs Sommer Gadgets für 2019 herausgepickt. Da ist für jeden Technik-Freak was dabei.

JOBY GorillaPod Dreibein Stativ fürs Smartphone

Wer schon mal an einem Hot Spot im Urlaub sein Smartphone gegen einen Stein gelehnt hat, um ein unvergessliches Foto zu machen, der kennt das Problem: die Fotos sind entweder unscharf, das Smartphone verrutscht beim Auslösen oder man ist doch nicht richtig zu sehen. Abhilfe kann hier ein Mini-Stativ schaffen. Da heutzutage die meisten Fotos nur noch mit dem Smartphone machen, haben wir ein Spezialstativ für Mobiltelefone herausgesucht. Im typischen Dreibein-Design gestaltet bietet es festen Halt auch für größere Smartphones und sorgt für unverrutschte Fotos samt exakter Ausrichtung des Motivs.

© JOBY

 

DJI Osmo Pocket Gimbal

Dieser Gimbal ist nicht weniger als der kleinste der Welt. Trotzdem bietet er beeindruckende Ergebnisse, und das sogar in 4K mit 60 FPS. Ausgestattet ist der Osmo Pocket mit einer motorisierten 3-Achsen-Stabilisierung, um spontane Videos wackelfrei und ausbalanciert aufzunehmen. Ein Selfie-Modus hält das Gesicht so gut es geht mittig des Bildes und ermöglicht kommentierte Rundgänge im Urlaub mit echtem Blogger-Charakter. Das Gadget ist kinderleicht zu bedienen: es gibt nur einen On-/Off-Button und einen Knopf zum Starten und Stoppen der Aufnahme. Es kann eine micro-SD-Karte mit bis zu 256 GB eingesteckt werden, ein Mini-Touchscreen mit rund einem Zoll Diagonale ist ebenfalls dabei. Besonderer Clou: mit Hilfe eines kleinen, beiliegenden Adapters (Lightning sowie USB-C) lässt sich der Gimbal ans Smartphone andocken, das dann über eine App namens DJI Mimo als Foto-Editor und zum Herunterladen der Fotos auf der microSD-Karte dient. Diverses Zubehör vom Klinkensteckeradapter zum Anschließen eines externen Mikrofons bis zum wasserfesten Gehäuse zum Tauchen machen das kleine Gadget zu „something for everyone“.

© DJI

 

Unold Eismaschine

Eis Manufakturen boomen deutschlandweit, gefühlt täglich gibt es ein neues bestes Eiscafé der Stadt. Warum nicht einfach eigenes Eis machen. Da weiß man, was in der eigenen Eiscreme wirklich drinsteckt und kann Freunde bei der Sommergartenparty überraschen. Die Eismaschine von Unold bietet nicht nur ein süßes Design, sondern kann einen Liter Eis in nur einer Stunde herstellen. Da das Gadget über einen eigenen Kompressor verfügt, muss man auch nicht vorgefrieren. Geeignet ist die Unold Eismaschine für Sahne-Eis, Frucht-Eis, Sorbet und Frozen Yoghurt. Die Zutaten der Wahl müssen nur hineingegeben werden, die Maschine mixt alles, gefriert es und stellt so das gewünschte Eis her. Und eines ist sicher: Eis geht immer.

© Unold

 

Sound & Cool von Caso Design

Okay, dieses Gadget ist nicht zum Mitnehmen geeignet, aber es ist sprichwörtlich so cool, dass wir es vorstellen müssen. Und es passt wunderbar in den Wintergarten oder auf die überdachte Terrasse. Der Sound & Cool von Caso Design ist ein Couchtisch, der über eine integrierte Soundbar (2.0 Surround, 60 Watt Gesamtleistung) sowie Kühlschubladen verfügt. Zusätzlich bietet das elegante Möbelstück zwei USB-Anschlüsse zum Aufladen mobiler Geräte sowie einen AUX-Port. Die Tischoberfläche besteht aus Glas, das bis 70 Kilogramm belastet werden kann und verfügt über ein LED-Touch-Display, über das man zum Beispiel die Bluetooth-Schnittstelle aktiviert, um das Smartphone zu verbinden und die Lieblings-Playlists vom Couchtisch wiedergeben zu lassen, sowie die Temperatur der beiden mit LED-Beleuchtung ausgestatteten Schubladen einzeln einstellen kann (von 1 bis 12 °C).

 


Telesin Unterwasser Dome für GoPro Hero 5, 6 und 7

Wer seine GoPro Hero 5, 6 oder 7 im Urlaub auch gern etwas unter Wasser nutzen möchte, um spektakuläre Aufnahmen 50 Prozent unter Wasser und 50 Prozent über Wasser zu machen oder beim Schnorcheln oder Tauchen zu filmen / fotografieren, der muss seine geliebte Action Cam erst einmal dafür vorbereiten. Der Unterwasser Dome von Telesin ist exakt dafür entwickelt worden und ist relativ günstig. Die GoPro wird unterhalb der Kuppel fest montiert, sollte idealerweise auf Weitwinkel eingestellt werden und dann kann es ins Wasser gehen. Da man das Display der Kamera nicht mehr sehen kann, ist auch die Verbindung mit dem Smartphone empfehlenswert, um das Motiv sehen zu können und nicht erst wieder an Land zu sehen, dass man alles nochmal machen muss. In jedem Fall ein Fun Gadget für die ganze Familie, ganz gleich, ob am Badesee oder im Meer.

© Telesin

ICONBIT Aqua Scooter

Wir bleiben im Wasser: wer ganz bequem durch das feuchte Element gleiten möchte, kann zum Aqua Scooter greifen. Der beschleunigt bis zu 6 km/h und ist für Süßwasser und Salzwasser geeignet. Wie der Name „Scooter“ schon erahnen lässt, darf das Gerät in Deutschland nur auf Privatgeländen benutzt werden. Wie es im Ausland aussieht, muss man für das Urlaubsland seiner Wahl am besten vorher online erfragen.

© ICONBIT

 

Andere Artikel mit Themen: Gadgets, Reise, Urlaub, Smartphone, Soundbar, Sounddeck

War dieser Artikel interessant für Sie?

Spannende Produkte bei MediaMarkt kaufen

Produkt wird geladen...

Produkt wird geladen...

Produkt wird geladen...

Produkt wird geladen...

Smart wohnen

Ich habe die Erläuterungen zum Datenschutz und zu den Nutzungsbedingungen gelesen und akzeptiere diese.

Passwort vergessen

Tragen Sie eine Ihrer bestätigten E-Mail-Adressen ein. Wir schicken Ihnen dann einen Link, über den Sie ein neues Passwort einrichten können.

Zurück