Teilen
Smart Home

Alles über das smarte Wohnen

5 Anzeichen für übertriebenes Smart Home

  • 1 Ihr Haus hatte einen schlechten Tag und möchte seine Ruhe haben. Daher öffnet es Ihnen am Abend nicht die Türe, als Sie von der Arbeit nach Hause kommen.
  • 2 Sie wollen versuchen, die Hintertür zu benutzen. Doch im Garten wartet ihr smarter Turbo-Mähroboter, der unerlaubtes Betreten des Rasens sofort meldet. Da das Haus die Warnsysteme aktiviert hat, jagt er Sie mit rasselnden Messern über die Grünfläche.
  • 3 Die Bewegung aktiviert das Joggingprogramm in Ihrem Fitnessarmband. Als Sie zum Auto flüchten, springt der Motor nicht an, weil Ihre Sport-App das Auto erst nach zehn gelaufenen Kilometern wieder freigibt.
  • 4 Sie beschließen, erst einmal etwas zu essen bestellen. Doch der Kühlschrank stellt fest, dass sich dort genügend Lebensmittel befinden, um selbst kochen zu können. Da sie den Kosten-Spar-Modus aktiviert haben, wurden alle Lieferdienste blockiert.
  • 5 Das Smartphone beschwert sich über Ihre schlechten Jogging-Ergebnisse und meldet schon seit Minuten einen Eindringling in Ihrem Garten. In der Ferne tauchen nun Blaulichter auf...
Andere Artikel mit Themen: Haussteuerung, Vernetzung, Garten

War dieser Artikel interessant für Sie?

Spannende Produkte bei Media Markt kaufen

Produkt wird geladen...

Produkt wird geladen...

Produkt wird geladen...

Produkt wird geladen...

Smart wohnen

Ich habe die Erläuterungen zum Datenschutz und zu den Nutzungsbedingungen gelesen und akzeptiere diese.

Passwort vergessen

Tragen Sie eine Ihrer bestätigten E-Mail-Adressen ein. Wir schicken Ihnen dann einen Link, über den Sie ein neues Passwort einrichten können.

Zurück