Teilen
Smart Home

Alles über das smarte Wohnen

Powered by MediaMarkt
Title: Haushalt
Frisch von der IFA 2019: saugen, bürsten, wischen in einem

Der neue Saugroboter ZACO A9s

Die Haushaltsroboter von ILIFE firmieren ab sofort unter dem Namen ZACO, das neue Flaggschiff der Saugroboter ist der A9s. Was kann der IFA 2019 Debütant alles?

© ZACO Robot by Robovox Distributions GmbH

© ZACO Robot by Robovox Distributions GmbH

Kurz vor der IFA 2019 ließ ILIFE die Katze aus dem Sack: Seit Anfang Juli 2019 übernimmt die Robovox Distribution GmbH den alleinigen Vertrieb für Gesamteuropa und überraschte mit dem neuen Namen ZACO, gesprochen Sä:ko. Laut Robovox möchte man damit möglichen Namensrechtsverletzungen auf dem europäischen Markt aus dem Weg gehen. Heißt übersetzt: man befürchtet eine Klage von Apple, die ja das i vor den diversen Markennamen für sich beansprucht. Das im chinesischen Shenzen beheimatete ILIFE ist laut Robovox im DACH-Bereich (Deutschland, Schweiz, Österreich) derzeit Marktführer im Bereich der Saug- und Wischroboter-Hybriden. Moment, China? Und dann ein Saugroboter mit Mikrofon, Geodatenübertragung und Kamera, der durch meine Wohnung bzw. mein Haus fährt? Laut Robovox steht der Server, der die Daten (keine Fotos oder Videos von der Kamera) verarbeitet, in Europa. Ein wenig Aufatmen ist also angesagt. Alle Garantien und der gesamte Service sollen laut Robovox mit allen Vorteilen weiter bestehen bleiben. Auch der bekannte günstige Preis soll bei ZACO bestehen bleiben: das günstigste Modell ist für UVP unter 200 Euro zu haben. Im Folgenden geht es in diesem Artikel um das derzeitige Spitzenmodell A9s.

© ZACO Robot by Robovox Distributions GmbH / Der ZACO A9s ist auch für Tierhaare geeignet.

Die bewährten Features der ILIFE Saugroboter gibt es auch beim ZACO A9s

Auch ZACO bringt beim A9s nicht nur Staubsaugfunktion, sondern hat direkt eine Wischfunktion verbaut, hierfür muss jedoch der Tank manuell gewechselt werden, sodass bei Starten des Betriebs von unterwegs nicht eines von beidem wählbar ist, sondern nur der gerade eingeklickte Tank. Das Motto lautete bereits bei ILIFE flach, smart und leise. Gleiches gilt auch für den ZACO A9s: mit einer Höhe von nur 7,6 Zentimetern unterbietet er sogar die bereits flachen 8,1 Zentimeter des V5sPro Modells. Identisch ist der Akku, der mit einer Kapazität von 2.600 mAh daherkommt und bei ca. vier bis sechs Stunden Ladezeit für rund zwei Stunden Staubsaugen reicht. Die Lautstärke befindet sich mit bis zu 60 dB leicht unter dem relativ identischen Rahmen (65 dB beim V5sPro).
 

Das ist neu beim Saugroboter ZACO A9s

Allen voran betont Robovox gern die weltweit einzigartige, pulsierende Wischplatte, die auch patentiert wurde: damit soll im Wischmodus selbst hartnäckiger Schmutz entfernt werden können, was bereits in zahlreichen Tests bestätigt wurde. Anstelle der adaptiven Navigation, wie sie etwa im V5sPro zum Einsatz kommt, ist der A9s mit einer 360-Grad-PanoView HD-Kamera zur sogenannten Navigation 2.0 ausgestattet, die im Testlauf sehr gut funktioniert wie Nutzer berichten. Vergrößert hat sich beim neuen Topmodell von ZACO auch der Staubbehälter-Tank, der mit 600 Millilitern doppelt so groß ausfällt wie bei vorherigen Modellen.
 

© ZACO Robot by Robovox Distributions GmbH / Der ZACO A9s Saugroboter ist mit PanoView Navigation ausgestattet.

Die Steuerung des ZACO A9s: Alexa, App und klassische Fernbedienung

Nach dem Auspacken folgt die Einrichtung in der App, die es für iOS und Android gibt. Also, erst einmal pairen und dann das Smartphone mit dem WLAN des Saugroboters verbinden. In der App selbst kann man den Saugroboter dann mit einem Klick auf START seinen Saugvorgang beginnen lassen. Neben einem erstellbaren Zeitplan für jeden Wochentag zeigt die App unter anderem die Reinigungsgeschichte, die Lebensdauer der wechselbaren Komponenten, erlaubt die Anpassung der abgegebenen Wassermenge ins Mikrofasertuch von sanft über Standard bis stark und kann helfen, den Saugroboter zu lokalisieren (hierbei ertönt dann eine Stimme aus dem integrierten Lautsprecher).

Den größten sichtbaren Bereich beansprucht die automatisch erstellte Karte, die während jedes Reinigungsvorgangs erneut erstellt wird. Das nennt sich RealTime-Ansicht. Diese zeigt jedoch nur, wo der Saugroboter ist und war, wie lange er brauchte und wie groß die Fläche war, man kann in der Karte selbst jedoch keine Wände ziehen, um etwa ein Zimmer bei der Reinigung auszuklammern. Doch dafür gibt es die enthaltene Invisible Wall (früher: Virtual Wall) zum Aufstellen an einer Wand. Eine virtuelle Linie zeigt dem Saugroboter dann: hinter die Linie darfst du nicht. So einfach ist das. Wer mehr dieser unsichtbaren Wände benötigt, kann sie für rund 40 Euro optional nachkaufen. Neben der App ist auch ein Alexa Skill verfügbar, der dann die Sprachsteuerung erlaubt. Für alle Nicht-Smartphone/Tablet-Besitzer ist eine Fernbedienung im Lieferumfang enthalten, die die nötigsten Befehle wie Zeiteinstellung oder Start einer Schneckenreinigung im immer größer werdenden Radius und ein kleines Display beinhaltet.
 

© ZACO Robot by Robovox Distributions GmbH / In der App des A9s Staubsaugroboters lassen sich diverse Anpassungen vornehmen.

Preis und Lieferumfang des ZACO A9s

Das neue Topmodell von ZACO ist für rund 449 Euro UVP erhältlich, der Look erinnert an eine Vinyl-Schallplatte mit Aluminium darum. Im Lieferumfang enthalten ist neben dem Staubsaugerroboter eine Menge Zubehör: eine Fernbedienung, die kein Smartphone oder Tablet besitzen, die Ladestation, ein Staubbehälter, ein Wischwasser-Behälter, V-Borstenbürste und Gummi-Lamellen-Bürste, ein zusätzlicher Feinpartikelfilter, ein extra Paar Seitenbürsten, Reinigungswerkzeug und eine unsichtbare Wand zum Aufstellen.

Andere Artikel mit Themen: Smart Home, Saugroboter, Wischroboter

War dieser Artikel interessant für Sie?

Spannende Produkte bei MediaMarkt kaufen

Produkt wird geladen...

Produkt wird geladen...

Produkt wird geladen...

Produkt wird geladen...

Smart wohnen

Ich habe die Erläuterungen zum Datenschutz und zu den Nutzungsbedingungen gelesen und akzeptiere diese.

Passwort vergessen

Tragen Sie eine Ihrer bestätigten E-Mail-Adressen ein. Wir schicken Ihnen dann einen Link, über den Sie ein neues Passwort einrichten können.

Zurück