Teilen
Smart Home

Alles über das smarte Wohnen

Rollender Butler

Smart Home: BIG-i: Roboter als Alltagshilfe

Der BIG-i von NXROBO ist ein beweglicher Roboter, der mit smarten Gadgets verbunden werden kann, sprachgesteuert ist und Befehle nicht nur ausführt, sondern auch darauf antwortet.

© NXROBO

© NXROBO

Eigentlich sieht er ja aus wie ein rollender Mülleimer – ein zyklopischer Abfallkübel. Aber auf die inneren Werte kommt es an. BIG-i ist ein Roboter, der dank modernster Elektronik ein Butler für die ganze Familie sein kann. Außerdem sieht er mit seiner Linse, die einem menschlichen Auge nachempfunden ist und sogar über ein „Lid“ verfügt, wesentlich niedlicher aus als ein gewöhnlicher Abfalleimer.

 

BIG-i kann so einiges: Wie ein richtiger Diener ist er dank der angebrachten Rollen in der Lage, seinen Menschen überall hin zu folgen, um ihre Wünsche entgegenzunehmen oder diese zu erfüllen. Dabei genügt es, mit BIG-i zu reden, er lässt sich nämlich über die menschliche Sprache steuern. Wer ihm Befehle geben und Fragen stellen kann oder darf, lässt sich einstellen. Nicht jeder Fremde oder der immer zu Streichen aufgelegte Nachwuchs soll unbedingt die Kontrolle über die elektronische Haushaltshilfe haben.

BIG-i hört beispielsweise auf Kommandos wie: „Falls du siehst, wie Tommy sich eine Frucht nimmt, erinnere ihn daran, seine Hände zu waschen.“ Um das umsetzen zu können, muss BIG-i Tommy erkennen. Dafür verfügt er über eine Kamera mit Gesichtserkennung. Er muss zudem „verstehen“, dass Tommy sich gerade ein Stück Obst nimmt und anschließend zu Tommy sprechen, um ihn ans Händewaschen zu erinnern. Ganz schön komplex für eine Maschine – aber BIG-i kann es.Den BIG-i gibt es in verschiedenen Farben. © NXROBO

Der rollende Roboter kann sich außerdem mit dem Internet verbinden und somit auch mit Smartphones, dem Smart-TV oder vielen anderen Smart Home-Geräten. Dadurch entstehen viele Szenarien, in denen sich BIG-i gut als kleines Helferlein einsetzen lässt. Er kann etwa die Kinder bei den Hausaufgaben unterstützen, indem er ihnen mit Wissen aus dem Internet weiterhilft. Sollte für die Kleinen mal gerade kein Freund anwesend sein, übernimmt BIG-i auch diese Rolle: Er ist lernfähig, das bedeutet, man kann ihm das Tanzen beibringen – oder wie man verstecken spielt.

Auch für die Großen ist BIG-i ein nützlicher Begleiter im Haushalt. So kann er unter anderem Telefonanrufe entgegennehmen, daran erinnern, den Fernseher auszuschalten, wenn man das Haus verlässt oder den Smart-TV gleich selbst ausmachen, wenn keiner mehr daheim ist. Verbunden mit den smarten Rollläden kann man ihn auch anweisen, diese hoch und runter zu lassen. Gegebenenfalls kann er auch die vernetzte Lichtanlage bedienen.

BIG-i ist so programmiert, dass er keine Unfälle baut. Er wird also Hindernissen ausweichen und aufpassen, dass er das krabbelnde Baby nicht übern Haufen fährt. Alles, was BIG-i nicht von Haus aus kann, muss man ihm beibringen. Es mag zwar einige Zeit dauern, bis er alles drauf hat, was man von ihm erwartet, aber wie bei Kindern oder Haustieren auch, lohnt es sich, am Ball zu bleiben und BIG-i stets neue Dinge zu lehren. Das Anlernen kann sowohl über Sprachbefehle als auch über die zu BIG-i gehörige App erfolgen.

Der BIG-I ist etwa 77 cm hoch und wiegt an die 12 kg. Er ist mit einem NXROBO-Betriebssystem ausgestattet und verfügt über einen High-end Quadcore-Prozessor. Die integrierte Kamera hat eine Auflösung von 720 Pixeln. Zudem gehören ein 3D-Visual-System zu dem fahrenden Kerlchen sowie eine Menge Sensoren, mit denen es unter anderem seine Umgebung wahrnimmt. Die Verbindung zur Außenwelt erfolgt drahtlos über WLAN, Bluetooth oder per Infrarot. Leider kann man BIG-i noch nicht kaufen. Wenn er auf den Markt kommt, dann wird er wohl anfänglich nur englisch und chinesisch sprechen. Wer sich für den kleinen Roboter-Butler interessiert, kann sich auf der NXROBO-Website registrieren und somit immer aktuelle Informationen über BIG-i erhalten. Registrierte Nutzer erhalten 50 US-Dollar (rund 45 Euro) Rabatt, wenn sie BIG-i zu einem späteren Zeitpunkt kaufen. Insgesamt soll es ihn in 4 verschiedenen Farben geben.Nützlich und lernfähig zugleich: der BIG-i von NXROBO © NXROBO

Andere Artikel mit Themen: Roboter, Mähroboter, Putzroboter, Saugroboter, Wischroboter

War dieser Artikel interessant für Sie?

Spannende Produkte bei Media Markt kaufen

Produkt wird geladen...

Produkt wird geladen...

Produkt wird geladen...

Produkt wird geladen...

Smart wohnen

Ich habe die Erläuterungen zum Datenschutz und zu den Nutzungsbedingungen gelesen und akzeptiere diese.

Passwort vergessen

Tragen Sie eine Ihrer bestätigten E-Mail-Adressen ein. Wir schicken Ihnen dann einen Link, über den Sie ein neues Passwort einrichten können.

Zurück