Teilen
Smart Home

Alles über das smarte Wohnen

APP

Mit einer App lassen sich im Smart Home viele Geräte über das Smartphone steuern.

Um die vernetzten Geräte in einem Smart Home komfortabel, schnell und einfach zu steuern, bietet sich der Einsatz einer App an. Mit Hilfe eines solchen Software-Programms für das Smartphone, Tablet oder auch den PC haben Nutzer den Status der eingesetzten Smart Home-Geräte bei Bedarf immer im Blick. Mit einem Tastendruck lässt sich dann auch via Smartphone das Licht anschalten, die Jalousie herunterfahren oder die Heizung regeln. Die App bietet dabei nicht nur die Möglichkeit, die Steuerung des Smart Homes in den eigenen vier Wänden durchzuführen. In der Regel kann auch von unterwegs, über das Internet der Zugriff auf die Geräte daheim erfolgen. Die Auswahl an Smart Home-Apps ist groß. Neben den Programmen der Smart Home-Gerätehersteller sind auch zahlreiche von Dritten programmierte Apps verfügbar, viele davon kostenlos. Ein weiterer Vorteil vieler Apps ist, dass sie sich vom Nutzer an die eigenen Bedürfnisse anpassen lassen.

Dank einer App besteht bei Bedarf immer und überall eine Verbindung zum Smart Home.

Smart wohnen

Ich habe die Erläuterungen zum Datenschutz und zu den Nutzungsbedingungen gelesen und akzeptiere diese.

Passwort vergessen

Tragen Sie eine Ihrer bestätigten E-Mail-Adressen ein. Wir schicken Ihnen dann einen Link, über den Sie ein neues Passwort einrichten können.

Zurück