Teilen
Smart Home

Alles über das smarte Wohnen

Firewall

Eine Firewall soll einen Computer oder ein Netzwerk vor dem Zugriff unberechtigter Dritter wirksam schützen.

Eine Firewall (zu deutsch: Brandmauer) hat die Aufgabe, den eigenen PC vor Viren, Trojanern und anderen Angriffen von außen zu schützen. Gerade im Rahmen eines Smart Homes ist die Computersicherheit von herausragender Bedeutung, da der PC beziehungsweise das Netzwerk als zentrale Steuerungseinheit fungiert. Das Sicherungssystem basiert auf einer Software, die den Netzwerkzugriff so reglementieren soll, dass unberechtigte Zugriffe von außen verhindert werden können. Weiterhin werden die eingesetzten Systeme in externe und Personal Firewalls eingeteilt. Bei Ersteren befindet sich die entsprechende Firewall-Software auf einem separaten Netzwerkrechner, während bei einer Personal Firewall die Software direkt auf dem Anwender-PC installiert ist.

Eine Firewall überprüft die Einhaltung der Regeln zum Netzwerkdatenaustausch, ist jedoch nicht in der Lage, unberechtigte Zugriffe zu identifizieren.

Smart wohnen

Ich habe die Erläuterungen zum Datenschutz und zu den Nutzungsbedingungen gelesen und akzeptiere diese.

Passwort vergessen

Tragen Sie eine Ihrer bestätigten E-Mail-Adressen ein. Wir schicken Ihnen dann einen Link, über den Sie ein neues Passwort einrichten können.

Zurück