Teilen
Smart Home

Alles über das smarte Wohnen

Heizelement

Das smarte Heizelement übernimmt für den Nutzer die optimale Temperierung der Wohnung mithilfe einer Verknüpfung der Daten.

Heutzutage ist das Smart Home mehr als nur das Haus, das sich mit biometrischen Sensoren schließen und öffnen lässt, sondern besteht aus einem komplexen Zusammenspiel, welches sich den Wünschen der Bewohner anpasst. Ein Heizelement ermöglicht nicht nur die ferngesteuerte Aktivierung und Deaktivierung via Smartphone, sondern auch die Möglichkeit mittels Internetverknüpfung Daten des regionalen Wetters abzurufen. Die Temperatur des Raumes, sowie des Fußbodens wird dann, in absehbarer Zeit vor dem Eintreffen des Besitzers, optimal eingestellt. Neueste Systeme ermöglichen, durch den Einsatz neuronaler Netzwerke, die Gewohnheiten des Bewohners mit den räumlichen Bedingungen und der vorherrschenden Wetterlage zu kombinieren und eine intelligente und selbststeuernde Raumtemperierung durch smarte Heizelemente zu gewährleisten.

Ein smartes Heizelement garantiert nie mehr kalte Füße durch hochmodernes Zusammenspiel von Technik und Innovation.

Smart wohnen

Ich habe die Erläuterungen zum Datenschutz und zu den Nutzungsbedingungen gelesen und akzeptiere diese.

Passwort vergessen

Tragen Sie eine Ihrer bestätigten E-Mail-Adressen ein. Wir schicken Ihnen dann einen Link, über den Sie ein neues Passwort einrichten können.

Zurück