Teilen
Smart Home

Alles über das smarte Wohnen

Nanotechnik

Nanotechnik bezeichnet einen Bereich, der sich mit der Konstruktion & dem Einsatz von Anwendungen im Nano-Größenbereich beschäftigt.

Die Nanotechnik ist eine interdisziplinäre Wissenschaft aus Physik, Chemie und Biologie. Diese macht sich Vorbilder aus der Natur zu Nutzen, die erst aufgrund der besonders kleinen Strukturen eines Materials entstehen oder ermöglicht werden. Beispiel hierfür ist der Lotuseffekt, bei dem durch die spezielle Beschaffenheit einer Oberfläche die Haftung von Schmutzpartikeln reduziert wird. Im Bereich des Bauwesens sorgt die Nanotechnik für die Verbesserung von Gebäudeeigenschaften oder ganzen Konstruktionen. Besonders relevant ist dies im Hinblick auf die Energieeffizienz von Baustoffen, deren Haltbarkeit und Beständigkeit und im Bereich des Brandschutzes.

Nanotechnik ist der Technologiezweig, der sich mit der Umsetzung von Ideen im molekularen Größenbereich beschäftigt.

Smart wohnen

Ich habe die Erläuterungen zum Datenschutz und zu den Nutzungsbedingungen gelesen und akzeptiere diese.

Passwort vergessen

Tragen Sie eine Ihrer bestätigten E-Mail-Adressen ein. Wir schicken Ihnen dann einen Link, über den Sie ein neues Passwort einrichten können.

Zurück