Teilen
Smart Home

Alles über das smarte Wohnen

Notrufknopf

Ein Notrufknopf ermöglicht es Menschen, in einer Notfallsituation schnell und unkompliziert Hilfe zu rufen.

Ein Notrufknopf ist Bestandteil eines Notrufgerätes, das sich aus einer an das Telefonnetz angeschlossenen Basisstation und einem Sender zusammensetzt. Diesen Sender inklusive Notrufknopf trägt die betreffende Person um das Handgelenk oder den Hals. Im Falle eines Notfalls hat die Hilfe suchende Person die Möglichkeit, durch Drücken oder Antippen des Notrufknopfs eine Verbindung mit der Notrufzentrale herzustellen. Das Notrufgerät ist in vieleln Fällen mit einem Mikrofon und einem Lautsprecher ausgestattet, sodass die Kommunikation mit der Notrufzentrale direkt am Unfallort im Haus erfolgen kann. Falls dies nicht möglich ist, hat die Notrufzentrale die Möglichkeit, den Unfallort abzuhören. Der Notrufknopf ist wasserdicht und kann somit auch unter der Dusche getragen werden.

Besonders im Bereich der Pflege alter Menschen im eigenen Zuhause spielt der Notrufknopf eine wichtige Rolle.

Smart wohnen

Ich habe die Erläuterungen zum Datenschutz und zu den Nutzungsbedingungen gelesen und akzeptiere diese.

Passwort vergessen

Tragen Sie eine Ihrer bestätigten E-Mail-Adressen ein. Wir schicken Ihnen dann einen Link, über den Sie ein neues Passwort einrichten können.

Zurück