Teilen
Smart Home

Alles über das smarte Wohnen

Smart Garden

Unter Smart Garden ist die Vernetzung und Automatisierung der Gartengeräte für ein eigenständiges und dynamisches Verhalten zu verstehen.

Der Begriff Smart Garden beschreibt die Vernetzung und Automatisierung der Gartengeräte zur Kontrolle und Durchführung eigenständiger Arbeitsprozesse. Die naheliegendste Variante ist die automatische Aktivierung der Sprinkleranlagen und das Aktivieren der Gartenbeleuchtung – der Smart Garden ist jedoch imstande, mehr zu leisten. Durch Bodensensoren kann der Wasserbedarf des Rasens und der Pflanzen erkannt und dynamisch darauf reagiert werden. Sensortechnik kommt auch zur Bestimmung der exakten Schnittlänge des Rasens zum Einsatz. Beim Erreichen eines vom Anwender festgelegten Maßes beginnt der Mähroboter vollautomatisch die Wiese zu trimmen. Sensoren sammeln außerdem Wetterdaten und erstellen Prognosen über den wahrscheinlichen Temperaturverlauf und die Niederschlagshäufigkeit.

Was für das Eigenheim machbar ist, kann auch im Garten Wirklichkeit werden: Vernetzte Arbeitsgeräte, die eigenständig Prozesse durchführen – ein Smart Garden.

Smart wohnen

Ich habe die Erläuterungen zum Datenschutz und zu den Nutzungsbedingungen gelesen und akzeptiere diese.

Passwort vergessen

Tragen Sie eine Ihrer bestätigten E-Mail-Adressen ein. Wir schicken Ihnen dann einen Link, über den Sie ein neues Passwort einrichten können.

Zurück