Teilen
Smart Home

Alles über das smarte Wohnen

WLAN-to-go

WLAN-to-go ist ein Hotspot-System der Deutschen Telekom.

Wer mit seinem Smartphone unterwegs ist, greift in der Regel nicht über das WLAN auf das Internet zu, sondern über eine spezielle Funkverbindung. So bequem das mobile Surfen auch sein mag, so hat das mobile Funksystem auch Nachteile, zum Beispiel durch eingeschränktes Datenvolumen oder geringere Geschwindigkeiten als bei einer WLAN-Verbindung. Um dem entgegenzuwirken, baut die Deutsche Telekom ein flächendeckendes Netz aus sogenannten Hotspots auf. Bei einem Hotspot handelt es sich um einen WLAN-Zugriffspunkt. Auf diese Hotspots können die Smartphone-Nutzer zugreifen und die Vorteile eines WLANs genießen. Um das neue Angebot der Telekom nutzen zu können, wird ein Internetanschluss bei der Telekom benötigt sowie ein WLAN-to-go fähiger Router. Dem Nutzer dieses Angebotes entstehen keine Extrakosten. Die Nutzung außerhalb des heimischen Netzwerkes erfolgt über ein getrenntes WLAN-Signal, sodass unerlaubte Zugriffe auf das heimische Netzwerk nicht möglich sind.

WLAN-to-go ist ein Angebot der Deutschen Telekom und erlaubt die Nutzung des WLANs außerhalb der eigenen vier Wände.

Smart wohnen

Ich habe die Erläuterungen zum Datenschutz und zu den Nutzungsbedingungen gelesen und akzeptiere diese.

Passwort vergessen

Tragen Sie eine Ihrer bestätigten E-Mail-Adressen ein. Wir schicken Ihnen dann einen Link, über den Sie ein neues Passwort einrichten können.

Zurück