Teilen
Smart Home

Alles über das smarte Wohnen

Powered by MediaMarkt
Title: Sicherheit

10 Gründe für Smarte Home als Babysitter

  • 1 Reale Babysitter haben oft schlechte Augen, die Bewegungsmelder und Kameras im Smart Home dagegen nehmen alles wahr! Kein Entkommen für den süßen Fratz ...
  • 2 Geräte und Maschinen besitzen Nerven wie Drahtseile. Wenn Mami und Papi im Viereck rotieren, bleibt das Babysitterüberwachungssystem im Smart Home ganz cool.
  • 3 Babys lieben funkelnde Lichter! Das smarte Beleuchtungssystem wird zur babyfreundlichen Lightshow.
  • 4 Sanfte Berieselung aus High-End-Lautsprechern beruhigt Babys wie nichts sonst auf der Welt. Das Smart Home reagiert auf Babygeschrei mit Musik!
  • 5 Medienkompetenz kann gar nicht früh genug geübt werden. Das Baby wird zum Chef in der Vernetzungszentrale!
  • 6 Mit dem ultramodernen Babyfon 3.0 wird der Babysitter endgültig zum Auslaufmodell! In HD-Qualität können die Eltern ihrem Liebling auf einer Großleinwand beim Schlafen zusehen.
  • 7 Auch das Windelnwechseln wird im Smart Home zum Kinderspiel: Einfach das Baby auf den smarten Wickeltisch legen, festschnallen und los geht's! Hält Papa den Geruch nicht aus, verlässt er das Zimmer und steuert das Gerät per Smartphone-App.
  • 8 Der smarte Babystuhl kann alles: Er hält das Baby auf Betriebstemperatur, singt fröhliche Schlaflieder und besitzt eine ausgeklügelte Babyfütterungsfunktion!
  • 9 Ein Babygitter ist im Smart Home nicht einfach nur ein Babygitter! Sobald der kleine Entdecker sich nähert, leuchtet das Sicherheitsgitter neongelb oder pink - Unterhaltung und Abschreckung zugleich.
  • 10 Und wenn es mit dem Mittagsschlaf des Babys mal nicht so klappt, taucht das intelligente Rollladensystem das Haus in nächtliches Schlummerdunkel.
Andere Artikel mit Themen:

War dieser Artikel interessant für Sie?

Smart wohnen

Ich habe die Erläuterungen zum Datenschutz und zu den Nutzungsbedingungen gelesen und akzeptiere diese.

Passwort vergessen

Tragen Sie eine Ihrer bestätigten E-Mail-Adressen ein. Wir schicken Ihnen dann einen Link, über den Sie ein neues Passwort einrichten können.

Zurück