Teilen
Smart Home

Alles über das smarte Wohnen

  • 1 Smart Home ermöglicht einfachen Kontakt zu Verwandten, auch wenn diese weit weg wohnen - zum Beispiel per Videochat.
  • 2 Intelligente Fitness-Gadgets halten vital und motivieren über vernetzte Communities zu mehr Bewegung.
  • 3 Bewegungsmelder schalten automatisch das Licht ein und minimieren dadurch die Sturzgefahr – besonders nachts.
  • 4 Moderne Überwachungstechnik und intelligente Alarmsysteme schützen das Haus zuverlässig vor Einbrechern.
  • 5 Smarte Waagen, Blutdruckmesser und Co. ermöglichen die selbständige Kontrolle der Vitalwerte und können deshalb einige Arztbesuche ersparen.
  • 6 Intuitive Sprach- und Gestensteuerung von Geräten erleichtern das Leben im Alltag.
  • 7 Das vernetzte Zuhause wird zum interaktiven Terminkalender und erinnert an wichtige Treffen, Arztbesuche oder die tägliche Medikamenteneinnahme.
  • 8 Integrierte Notruffunktionen sorgen für ein maximales Maß an Sicherheit und lassen sich sogar per Sprachsteuerung bedienen.
  • 9 Das intelligente Heim kann als Bindeglied zwischen Pflegedienst und Bewohner dienen und eröffnet so eine neue Dimension der Selbständigkeit für Senioren.
  • 10 Sollte doch einmal der Herd angelassen werden, schaltet das Smart Home ihn automatisch ab, wenn er zu lange nicht benutzt wird.
Andere Artikel mit Themen: Gesundheit, Senioren, Haushalt, Sicherheit

War dieser Artikel interessant für Sie?

Spannende Produkte bei Media Markt kaufen

Produkt wird geladen...

Produkt wird geladen...

Produkt wird geladen...

Produkt wird geladen...

Smart wohnen

Ich habe die Erläuterungen zum Datenschutz und zu den Nutzungsbedingungen gelesen und akzeptiere diese.

Passwort vergessen

Tragen Sie eine Ihrer bestätigten E-Mail-Adressen ein. Wir schicken Ihnen dann einen Link, über den Sie ein neues Passwort einrichten können.

Zurück