Teilen
Smart Home

Alles über das smarte Wohnen

VR-Zubehör

Das beste Zubehör für eure PlayStation VR

Wer bereits eine PlayStation VR besitzt und auf der Suche nach dem richtigen Zubehör ist, für den hätten wir ein paar Tipps parat. Ob Move Controller, passende Kopfhörer oder Lenkrad mit Force Feedback — so erlebt ihr die virtuelle Realität umso intensiver.

© Sony

© Sony

Dieser Beitrag stammt von unserer Partnerplattform www.VR-World.com.

Seit Mitte Oktober 2016 ist die PlayStation VR erhältlich – Sonys technisch überzeugender und kostengünstiger Eintritt in die Virtual Reality. Dank eines bezahlbaren Preises von 400 Euro sowie dem kinderleichten Betrieb an einer handelsüblichen PlayStation 4 konnten bereits mehr als eine Millionen Entertainment-Fans und Gamer völlig neue Dimensionen der interaktiven Unterhaltung entdecken.

1. Alle Infos zur PlayStation VR

Doch was, wenn ihr bereits eine PSVR-Brille habt? Auch dann dürfte es noch jede Menge Wünsche geben, die sich rund um PSVR erfüllen lassen. Wir haben daher das beste Zubehör für PlayStation VR-Nutzer zusammengetragen – von günstig bis geldintensiv, von unverzichtbar bis ungewöhnlich ist für jeden etwas dabei.

2. PlayStation 4 Pro

© Sony / Die PlayStation 4 Pro

Hersteller: Sony
Preis: 399€ bei Media Markt

Etwa einen Monat nach der Veröffentlichung von PSVR brachte Sony ein weiteres High-End-Unterhaltungsgerät in den Handel: Die PlayStation 4 Pro. Diese ist weniger ein nagelneues Konsolensystem als vielmehr ein Upgrade zur seit drei Jahren erhältlichen PS4.

Die PS4 Pro ist mit einer stärkeren Grafik-Hardware und einer flotteren CPU ausgestattet, was es Spieleentwicklern erlaubt, Games in höherer Auflösung, flüssigerer und kontrastreicherer Optik auf den Bildschirm zu bringen. Gerade im Verbund mit PlayStation VR bietet das Pro-Upgrade einige Vorteile

So lässt sich die Zusatzleistung für grafische Verbesserungen nutzen. Bei Robinson: The Journey beispielsweise arbeiten die Spielemacher mit einer höheren Pixeldichte im zentralen Sichtbereich, wodurch das atmosphärische Dino-Abenteuer erheblich schärfer wahrgenommen wird.

Der Einsatz der PS4 Pro lohnt sich für PSVR-Fans bei beinahe jedem Titel und macht das Virtual Reality-Erlebnis eindrucksvoller und schicker. Welche VR-Spiele von der Power der PS4 Pro profitieren, haben wir bereits vor einiger Zeit für euch aufgelistet. Auf dem PSVR-Wunschzettel sollte die neue Konsole daher ganz weit oben stehen.

3. Sony Wireless Headset Platin Edition

© Sony / Wireless PS4 Headset Platin Edition

Hersteller: Sony
Preis: 180,99€ bei Media Markt

Wer richtig tief in virtuelle Welten eintauchen will, der braucht neben immersiven Bildern auch eine Akustik, die aus allen Richtungen zu kommen scheint und auf diese Weise ein überzeugendes Mittendrin-Gefühl hervorruft.

Die PSVR-Hardware unterstützt 3D-Audio, die mitgelieferten Ohrhörer sind aber nicht von höchster Qualität und in puncto Komfort nicht jedermanns Sache. Ein technisch hochwertiger Kopfhörer ist deshalb ein Geschenk, das kein PSVR-Nutzer ausschlagen wird.

Zur PS4 und PSVR passt beispielsweise das Sony Wireless Headset in seiner Platin Edition – ein stylisher, kabelloser Kopfhörer, der für alle PS4-Spiele klaren und vielschichtigen virtuellen 7.1-Raumklang liefert. Das Wichtigste für den Betrieb mit PlayStation VR: Da dort 3D-Audio nicht mit kabellosen Kopfhörern funktioniert, muss das Akustuk-Zubehör physisch an die Brille angeschlossen werden – was dank zusätzlich vorhandener 3,5 mm-Buchse kein Problem für das Sony-Modell darstellt.

4. PlayStation Move Modion Controller

© Sony / PS4 Move Controller

Hersteller: Sony
Preis: 71,99€ bei Media Markt

PlayStation-Spieler kennen Move schon seit über einem halben Jahrzehnt, doch so richtig durchgesetzt haben sich die pfiffigen Bewegungs-Controller nie. Jetzt erlebt Move einen zweiten Frühling, denn die Zubehörteile sind für den Virtual Reality-Einsatz perfekt geeignet. Dank je einem Controller pro Hand lassen sich nämlich in diversen Spielen die beiden oberen Extremitäten der Spielfigur unabhängig voneinander steuern.

Etliche Titel unterstützen die Move-Steuerung, HeadmasterBatman: Arkham VR oder Until Dawn: Rush of Blood profitieren kräftig von dem Zubehör. Einige Games wie Ace Banana setzen Move sogar voraus. Praktisch, schick und zukunftssicher – das perfekte Geschenk für jeden PSVR-Gamer.

5. PlayStation Aim Controller

© Sony

Hersteller: Sony
Preis: 99,99€ bei Media Markt
Der exklusiv für die PlayStation VR entwickelte Ziel‐Controller lässt euch noch tiefer in eure Abenteuer eintauchen und ist kompatibel mit PSVR-Spielen wie Farpoint oder Until Dawn: Rush of Blood.

Die integrierten Bewegungssensoren und die eingebaute Leuchtkugel interagieren mit der PlayStation-Kamera, was euch tödliche Präzision beschert. Zudem könnt ihr sogar den Rückstoß spüren, wenn ihr den Abzug betätigt und der Aim Controller in eurer Hand vibriert.

Für die Fortbewegung kommen Twin-Sticks und die DualShock 4-Steuerung sowohl für Links- als auch Rechtshänder zum Einsatz. Ein zusätzliches Gamepad ist also nicht vonnöten.

6. Snakebyte VR-Stand

© Snakebyte

Hersteller: Snakebyte
Preis: 27,99€ bei Media Markt

Sobald ihr ein VR-Headset euer Eigen nennt, kommt wohl bald die Frage auf, wie sich das Gerät bei Nichtbenutzung am besten aufstellen lässt. Hierfür bietet der Aufbewahrungsständer von Snakebyte eine geeignete Lösung an. Dabei handelt es sich um einen ebenso simplen wie praktischen Kopf aus Kunststoff, der zudem mit einer Kabeltrommel für einfaches Verstauen der PSVR-Kabel daherkommt.

Neben der PlayStation VR passen übrigens auch die HTC Vive und die Oculus Rift sowie andere VR-Brillen darauf, weshalb wir dieses Zubehör allen VR-Anwendern nur wärmstens empfehlen können.

7. Venom VT Aufbewahrungskoffer

© Venom

Hersteller: Venom
Preis: 26,99€ bei Media Markt

Vermutlich werdet ihr eure PSVR nicht nur zu Hause nutzen, sondern auch mal Freunden oder Verwandten vorführen, die ebenfalls über eine PS4 verfügen. Zwar ist die PlayStation VR mit einem Gewicht von etwa 600 Gramm überaus leicht, aber die Linsen und das Display sind sehr empfindlich und müssen mit Vorsicht behandelt werden.

Für solche Fälle bietet sich der Aufbewahrungskoffer von Venom an. Damit wird eure PSVR auf Reisen extrem gut geschützt, sodass keine Kratzer auf die Linsen kommen können. Nun steht es euch frei, auch andere von eurer Begeisterung für die Virtual Reality zu überzeugen. Das Gehäuse ist übrigens auch geeignet für HTC Vive und Oculus Rift.

8. Snakebyte Cleaning Kit für PSVR

© Snakebyte

Hersteller: Snakebyte
Preis: 12,99€ bei Media Markt

Die Linsen von Virtual Reality-Brillen liegen zwar gut geschützt im Headset, sollten aber dennoch mit großer Vorsicht behandelt werden – Kratzer können das Spielvergnügen massiv beeinträchtigen und die teure Hardware schwer in Mitleidenschaft ziehen. Deshalb sollte man beim Aufsetzen stets Vorsicht walten lassen und die Linsen mit Bedacht reinigen.

Ein Reinigungstuch befindet sich bereits im Lieferumfang des PSVR-Headsets. Wer aber erst einmal ohne direkten Kontakt Staubkörner von den Linsen bekommen will, sollte dies mit einem speziellen Reinigungsset tun. Das Snakebyte VR Cleaning Kit beispielsweise ist speziell für die Behandlung von sensiblem opto-elektronischen Gerät gedacht und eignet sich damit wunderbar für den PSVR-Einsatz.

Wie ihr die PlayStation VR richtig sauber macht, haben wir euch an anderer Stelle in einem kurzen Tutorial erklärt.

9. PS4 Ladestation

 © HAMA

Hersteller: Hama
Preis: 49,99€ bei Media Markt

Die PS4-Ladestation von Hama kann noch viel mehr als nur eure DualShock-Controller aufladen. Denn sie ist Multistand und Ladestation in einem, sodass vier weitere USB-Geräte über den USB-Hub angeschlossen werden können. So hat alles seinen Platz und kein Peripheriegerät liegt nutzlos herum.

Über separate Lade-LEDs lässt sich der Ladestand jedes einzelnen Geräts kontrollieren. Die passgenaue, stabile Form sowie gummierte Stellfüße verhindern das Umkippen eurer Konsole. Die matte Oberfläche der Ladestation reduziert zudem die Anfälligkeit für Kratzer und unschöne Abdrücke.

10. Hama Kamerahaltung

© Hama / Kamerahalterung

Hersteller: Hama
Preis: 15,49€ bei Media Markt

Ach, die PS4-Kamera. Sie ist unverzichtbar für den Betrieb des PlayStation VR-Headsets, ihre geschickte Positionierung am Fernseher ausschlaggebend für eine möglichst reibungslose und exakte Wahrnehmung der Spielerbewegungen. Doch sie perfekt zu installieren und auszurichten ist eine Kunst für sich.

Um die PS4-Kamera dauerhaft in eine optimale Position zu bringen, sollten sich PSVR-Spieler eine Halterung für das Gerät besorgen – bzw. von ihren Liebsten schenken lassen. Die Hama TV- und Wandhalterung ist hier eine gute, preisgünstige Wahl, welche die Fixierung der Kamera auf dem Fernseher oder gleich die Montage an der Wand ermöglicht.

11. Thrustmaster T300 RS Rennlenkrad mit Pedalen

© Thrustmaster

Hersteller: Thrustmaster
Preis: 345€ bei Media Markt

Wer auf der Suche nach einem Rennlenkrad speziell für die PlayStation 4 ist, kommt am Thrustmaster T300 nicht vorbei. Gerade in VR-Spielen wie Driveclub VR, der Simulation Dirt Rally und selbst in Fun Racern wie Trackmania Turbo bietet die Verwendung eines Rennrads und Pedalen ein völlig neues Level der Immersion.

Die Möglichkeit, ein Fahrzeug mit halsbrecherischer Geschwindigkeit in die Kurve zu jagen oder mittels der Füße schlagartig auf die Bremse zu treten, macht Rennspiele zu einem wahnsinnig kraftvollen Fahrerlebnis.

Das Thrustmaster T300 RS liegt dabei dank der verstärkten Gummitextur besonders bequem in der Hand. Das haptische Force Feedback reagiert zudem sehr reibungsfrei und ultra-realistisch auf Veränderungen der Fahrbahn, was letztlich sogar dem Gameplay zugute kommt. Auf diese Weise bekommt ihr es beispielsweise bereits mit, wenn euer Wagen ins Schleudern zu geraten droht, bevor es für ein Einlenken zu spät ist.

12. Rennsitz von Playseats

© Playseats / Playseat

Hersteller: Playseats
Preis: 1099€ bei Media Markt

Gerade Rennsimulationen beweisen, wie immersiv Virtual Reality Computer- und Videospiele machen kann. Bei Driveclub VR (und hoffentlich bald auch GT Sport) fühlt sich der PS4-Spieler dank VR-Brille wirklich so, als säße er im Cockpit eines PS-starken Boliden. Das Erlebnis ist erheblich intensiver, als wenn das Rennen nur am Bildschirm stattfindet.

Doch es geht natürlich noch ein bisschen eindringlicher: Zum einen sollten sich Rennspielfans auf der PS4 ein hochwertiges Lenkrad samt Pedale zulegen (z.B. das Thrustmaster TM T300). Zum anderen macht es Sinn, in einem Rennsitz Platz zu nehmen.

Das holländische Unternehmen Playseats versorgt Profi-Zocker mit realitätsnahen Sitzmöbeln – zum Beispiel dem Playseat F1 im Red Bull Racing-Design. Der ist schwer und stabil und liefert dank Zusammenarbeit mit Formel 1-Fahrern ein wirklichkeitsgetreues Sitzgefühl. Allerdings kostet dieses exquisite Zubehör mehr als PSVR, PS4 Pro und ein hochwertiges Lenkrad zusammen 

13. Hama Grip-Schutzhülle für Dualshock 4 Controller

© Hama

Hersteller: Hama
Preis: 8,29€ bei Media Markt

Wenn ihr euch in der virtuellen Realität befindet, könnt ihr den Controller in euren Händen logischerweise nicht sehen. Für passionierte Gamer mag dies weniger ein Problem darstellen. Was aber, wenn ihr euren Controller zeitweilig zur Seite legen müsst? Möglicherweise besitzt ihr gar mehrere Controller, was die Angelegenheit zusätzlich erschwert. Da kommt eine Grip-Schutzhülle gerade recht.

Damit liegt euer Dualschock Controller besonders gut in der Hand, denn die zahlreichen kleinen Noppen sorgen für die Extraportion Grip. Trotzdem lassen sich dadurch alle Tasten beim Spielen weiterhin gut bedienen und auch die Sticks bleiben frei beweglich. Obendrein stellt dies eine preiswerte Möglichkeit dar, euren Controller einen Farbwechsel zu verpassen.

14. PSN-Guthabenkarte

© Sony / PSN-Guthaben

Hersteller: Sony
Preis: 20/50€ bei Media Markt

Die Nutzung von PlayStation VR macht natürlich ohne die richtigen, eigens für Virtual Reality entwickelten Spiele nur halb so viel Spaß. Doch welche Games hat ein zu beschenkender PSVR-Nutzer schon im Regal – bzw. auf seiner Festplatte? Hier besteht schnell die Gefahr, ein Spiel zu verschenken, das der PSVR-User schon längst besitzt oder durchgezockt hat.

Gerade bei VR-Titeln bevorzugen Entwickler und Hersteller den digitalen Vertrieb über den PlayStation Store – d.h. die Games werden online gekauft und direkt auf die PS4 heruntergeladen. Und deshalb ist eine Guthabenkarte für den PlayStation Store wohl das optimale Geschenk für Virtual Reality-Gamer: Mit ihr lässt sich das PSN-Konto ganz simpel um 20 oder 50 Euro aufstocken, anschließend wird das Guthaben vom Geschenkeempfänger auf Knopfdruck in individuelle Wunschspiele investiert.

Ihr wollt mehr zum Thema Virtual Reality erfahren?  Dann besucht doch unsere Partnerseite www.VR-World.com. Dort findet Ihr alle Neuigkeiten aus der virtuellen Welt, Spiele, Filme und aktuelle Reviews.

Andere Artikel mit Themen: VR-Brille, Virtual Reality

War dieser Artikel interessant für Sie?

Spannende Produkte bei Media Markt kaufen

Produkt wird geladen...

Produkt wird geladen...

Produkt wird geladen...

Produkt wird geladen...

Smart wohnen

Ich habe die Erläuterungen zum Datenschutz und zu den Nutzungsbedingungen gelesen und akzeptiere diese.

Passwort vergessen

Tragen Sie eine Ihrer bestätigten E-Mail-Adressen ein. Wir schicken Ihnen dann einen Link, über den Sie ein neues Passwort einrichten können.

Zurück